"Schatten des Einst" und "Schatten des Jetzt"

"Schatten des Einst" und "Schatten des Jetzt"

Band 2 + 3 im Doppelband

Kerstin Panthel

Paperback

612 Seiten

ISBN-13: 9783750402904

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.10.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Rhiannon ist Halbvampirin und auch nach Jahrzehnten noch nicht über Ryans Tod hinweg. Zu Besuch bei Ellen O'Donnel begegnet ihr völlig unerwartet dessen nahezu exaktes Ebenbild und die alten Wunden reißen wieder auf. Ist er ein Nachfahre Ryans und damit Angehöriger ihrer Jägerlinie?

Phoebe und Dorian tragen den Gedanken des Friedensbundes nach Irland und gleichzeitig erstmals an einen reinrassigen Vampir heran: Connor Braeden O'Donnel. Unvermeidlich, dass die Vampirgemeinschaft und deren Ältesten früher oder später von ihrer Gefährtenschaft und ihren Absichten erfahren!
Werden sie beides tolerieren?
Rhiannons Vater Neill zählt zu den Ältesten ...

***

Eve Garvin, Phoebes Cousine, flieht vor der Erinnerung an ein Ereignis, vor dessen Urheber es jedoch kein Entkommen gibt. Bei Phoebe und Dorian angekommen muss sie erkennen, dass sie unfreiwillig Teil deren Welt wurde. Sie findet zwar Hilfe und Beistand, wird jedoch auch mit der Ablehnung eines Vampirs konfrontiert: Angus, Ashton McPhersons Sohn, ist gekommen, um aus erster Hand mehr über die Gerüchte bezüglich Dorian und Phoebe zu hören.
Sehr schnell müssen er und Eve lernen, wie vehement beide an ihren Ansichten festzuhalten imstande sind, denn während Angus gute Gründe für seine Haltung hat, findet Eve sich überraschend bald in die Gegebenheiten ein.
Liegt mehr in ihrem Blut als vermutet? Wie sollen sie die unvermeidliche Begegnung mit Ashton überstehen, ohne ein Gesetz oder Tabu zu verletzen?
Kerstin Panthel

Kerstin Panthel

Kerstin Panthel, geboren 1964, ist Mutter einer erwachsenen Tochter und lebt und arbeitet im Westerwald. Nach ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin war sie in verschiedensten Einrichtungen und Unternehmen tätig. Ihre Freizeit füllt vorwiegend ihre Schriftstellerei aus.
Lesen ist ebenfalls und schon seit ihrer Kindheit eines ihrer größten Hobbys; die Bandbreite ihrer Lektüre erstreckt sich über die verschiedensten Genres. Schreiben hingegen wurde zu einer inzwischen unverzichtbaren Leidenschaft.
Als überzeugter Selfpublisherin gehört u. a. auch das Gestalten ihrer Buchcover zu ihren Aufgaben – etwas, dem sie begeistert nachkommt!

Ihre bisherigen Bücher sind vorwiegend im Bereich Jugendliteratur, Youngadult und Newadult und hier unter Fantasy/Romantasy angesiedelt. Zuletzt erweiterte sie diese Palette um fiktive, fantastisch augehauchte Historie. So publizierte sie nach "Jägerin der Schattenwesen – Das Erwachen" und 13 Folgebänden bislang die dreiteilige Phandra-Reihe, in welcher Phönixe und Drachen die Hauptrollen spielen, sowie mit "Ashaya – Hexentochter" ein Werk, das in eine mittelalterliche Welt entführt.
Unter einem Pseudonym veröffentlicht sie inzwischen Fantasy-Romane, die sich ausschließlich an erwachsene Leser richten.

Website: www.kerstinpanthel.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.