Schön ist es hier!

Schön ist es hier!

Roman

Karin Hartewig

Paperback

180 Seiten

ISBN-13: 9783848258567

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 15.01.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ella ist jenseits der 80, antriebslos, einsam und zunehmend gebrechlich. Da kommt der Vorschlag ihrer Tochter Cornelia, in ihre Nähe zu ziehen, gerade recht. Der viel zu groß gewordenen Wohnung weint sie keine Träne nach.
Doch die Dinge entwickeln sich anders als erhofft. Ella wird dement. Sie hat mehr und mehr Betreuung nötig. Bald ist die Tochter überfordert. Ella muss ins Pflegeheim.
In diesen Mikrokosmos lebt sie sich schnell ein, schließt Freundschaften, pflegt kleine Feindschaften und verliebt sich auf ihre alten Tage. Sogar die Symptome der Demenz treten zeitweise in den Hintergrund. Bis sie wieder allein ist.

Dies ist ein Episodenroman über das Altsein jenseits der hektischen Betriebsamkeit jungegebliebener Senioren, über Demenz, Gebrechen und Tod, über Pflegebedürftige und Pfleger, Väter und Söhne, Mütter und Töchter und über die Liebe, die das Beste ist, was einem überhaupt passieren kann – in jedem Alter.
Karin Hartewig

Karin Hartewig

Karin Hartewig, Dr. phil. (Jg. 1959), ist freiberufliche Historikerin, Autorin von Sachbüchern, Essays und Belletristik, Amateurfotografin und Bildersammlerin.

Dies ist ihr zweiter Lyrikband.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.