Sehsucht

Sehsucht

Gedichte

Darina Schneider , Klaus Servene (Hrsg.)

Hardcover

48 Seiten

ISBN-13: 978-3-9366-2584-4

Verlag: Andiamo Verlag

Erscheinungsdatum: 15.02.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Selten hat eine Lyrikerin so lange Gedichte in sich getragen. Selten sind Werke noch vor dem Aufschreiben so abgeschlossen gewesen. Darina Schneider hat offensichtlich die üblichen Entwicklungsstufen des Werdens als Schreibende übersprungen und uns Erstlinge als fertige Werke vorgelegt.
Gedichte in einer modernen Sprache (Nekrose, Cardiosklerose, Snooze usw.) mit einem natürlichen inneren Rhythmus, der vom Duktus der Notwendigkeit bestimmt wird, uns Lesern bewegende und bedrängende Lebensinhalte und Alltäglichkeiten mitzuteilen.
Mikro- und Makrokosmos reichen sich in den Zeilen der Lyrikerin die Hand. Weibliche Leidenschaft und Erotik schimmern durch das präzise Gewebe der Worte.

Klaus Servene
Herausgeber
Darina Schneider

Darina Schneider

Darina Schneider, geb. 1980 in Bonn, Praktikum und Studium im Bereich der Pharmazie, entschied sich nach 6 Jahren Berufspraxis in Apotheken einen ganz neuen Weg einzuschlagen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Medienproduzentin Bild und Ton, sammelte Erfahrungen während zahlreicher Reisen in Zentralamerika und Asien. "Mit Sehnsucht" legt sie ihren ersten Gedichtband vor.

Klaus Servene

Klaus Servene (Hrsg.)

Germanistikstudium in Mainz und Marburg; seit 1995 literarischer Autor; Lyrik, Kurztexte, Stücke, Erzählungen, Romane; ab 2001 auch Herausgeber. Verschiedene Literaturpreise und Förderungen für seine Lyrik und Prosa.
Weitere Informationen: www.andiamoverlag.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.