Selbstbetrachtungen

Selbstbetrachtungen

Marcus Aurelius Antonius

Band . von 138 in dieser Reihe

ePUB

436,0 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753433844

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.03.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Marc Aurel schrieb seine Selbstbetrachtungen, die noch heute zu den meistgelesenen Werken der antiken Literatur zählen, im Feldlager während des Krieges gegen die Germanen.
Das philosophische Tagebuch eines Kaisers wider Willen enthält eine Vielzahl von Lebensweisheiten, von Aphorismen und Betrachtungen, die bis heute nichts von ihrer Gültigkeit verloren haben.
Marcus Aurelius Antonius

Marcus Aurelius Antonius

Mark Aurel war von 161 bis 180 als Nachfolger seines Adoptivvaters Antonius Pius römischer Kaiser. Er wurde geboren am 26. April 121 in Rom und verstarb am 17. März 180 in Vindobona oder Sirmium. Als Philosoph war er der letzte bedeutende Vertreter der jüngeren Stoa.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.