Siegel der Schattenwesen

Siegel der Schattenwesen

Kerstin Panthel

Paperback

328 Seiten

ISBN-13: 9783741290961

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.10.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dwen ist erwachsen, wenn auch noch nicht in den Begriffen der Schattenwelt. Jahre, in denen die Schattenwesen abgewartet haben - und in denen Justin untätig geblieben ist. Vordergründig!

"Du musst anfangen, die Dinge in einem Kontext zu betrachten. Wenn du so sehr danach strebst, endlich hinter die Kulissen zu schauen, dann muss das in einer Weise erfolgen, die höchst verantwortungsvoll sein muss."

Dwen Forester, Phoebes und Dorians Tochter, ist in dem Bewusstsein aufgewachsen, anders zu sein. Ihr Status und der ihres Bruders Tom ist in der Vampirwelt ein einmaliger und sie weiß, dass da noch irgendetwas auf sie wartet. Doch niemand klärt sie darüber auf, worum es sich bei diesem Etwas handelt und niemand - Dwen am allerwenigsten - ahnt, wie begierig ein ganz bestimmter Vampir darauf ist, sie in die Finger zu bekommen: Justin du Pont. Von den Ältesten nahezu aller Rechte beraubt versucht er fieberhaft, sie zu finden.

Dwen hat ohnehin mit ihrem eigenen Leben schon genug zu tun. Zunehmend verärgert über die Geheimniskrämerei ihrer Eltern und doch voller Sorge um ihrer aller Inkognito kapselt sie sich von allem und allen ab - bis Adam Parish in ihr Leben tritt: auffallend anders, auffallend sympathisch und aufmerksam und mit einer auffälligen Narbe sowie einer verstörenden persönlichen Geschichte.

Sie geht, bevor eine Beziehung überhaupt entstehen kann. Doch Adam gibt nicht auf; ungeachtet der Möglichkeit, dass schon einmal ein Schattenwesen seinen Weg gekreuzt haben könnte, folgt er ihr...
Kerstin Panthel

Kerstin Panthel

Kerstin Panthel, geboren 1964, ist Mutter einer erwachsenen Tochter und lebt und arbeitet im Westerwald.
Nach ihrer Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin war sie in verschiedensten Einrichtungen und Unternehmen tätig und neben zwei Hunden füllt vorwiegend ihre Schriftstellerei ihre Freizeit aus. Lesen ist ebenfalls und schon seit ihrer Kindheit eines ihrer größten Hobbys; die Bandbreite ihrer Lektüre erstreckt sich über die verschiedensten Genres. Schreiben hingegen wurde zu einer inzwischen unverzichtbaren Leidenschaft.

Alle ihre Bücher sind im (Youngadult und Newadult)-Romantasy-Bereich anzusiedeln, doch auch viele ältere, junggebliebene Erwachsene zählen zu ihren Lesern; bisher publiziert wurden insgesamt vierzehn Vampirromane sowie - in Erweiterung ihrer Palette - mit der Phandra-Reihe drei Bände, in denen Phönixe und Drachen die Hauptrollen spielen.

Website: www.kerstinpanthel.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.