Sigmund Freud aus heutiger Sicht

Sigmund Freud aus heutiger Sicht

Jolan Rieger

Paperback

56 Seiten

ISBN-13: 9783739225647

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.01.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse ist eine kulturhistorische Erscheinung, der sich gegen die Scheinmoral seiner Zeit wendet, der alle seelischen Störungen, neurotische Fehlentwicklungen als Folge davon sieht. Wobei eine unausgelebte Sexualität den Boden für alle neurotischen Zustandsbilder bildet. Für Freud sind sogar alle kreativen Leistungen in Kunst und Kultur nur als Sublimierung,
als ein Ersatz für nicht ausgelebte Sexualwünsche zu begreifen, ein Monismus, der ein unhaltbares Dogma darstellt Dennoch hat Freud viel zur Klärung neurotischer Zustandsbilder beigetragen.
Revolutionär ist seine Feststellung und Beschreibung der kindlichen Sexualität, was ihm zunächst viel Spott und Hohn und Ablehnung bescherte.
Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, sie hat an der Universität zu Köln von 1968-1975 Psychologie studiert, dort 1975 ihr Staatsexamen als Diplom-Psychologin gemacht.
Sie ist außerdem Buchautorin und Bildende Künstlerin mit internationaler Anerkennung, als eine Vertreterin Deutschlands auf dem Gebiet der neo-expressiven-figurativen Malerei.
Homepage: http://www.jolanrieger.de
Jolan Rieger

Jolan Rieger

Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, Buchautorin und Bildende Künstlerin mit internationaler Anerkennung. Sie ist auch eine Vertreterin Deutschlands auf dem Gebiet der neoexpressiven-figurativen Malerei. Jolan Rieger hat von 1968-1975 an der Universität zu Köln Psychologie studiert, dort 1975 ihr Hauptdiplom als Diplom-Psychologin gemacht. Dieses ist das 54.literarische Werk Jolan Riegers.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.