Skat-Rätsel

Skat-Rätsel

Bestseller

50 lehrreiche Skat-Aufgaben mit Lösungen und Analysen

Thomas Kinback

Band 1 von 1 in dieser Reihe

Paperback

100 Seiten

ISBN-13: 9783833491740

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.05.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
20,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Spielen Sie gerne Skat und haben auch Spaß daran, Skat-Aufgaben zu lösen? Dann ist diese Sammlung besonders ausgewählter Skat-Probleme genau das Richtige für Sie!
Thomas Kinback, professioneller Skat-Lehrer, präsentiert 50 exzellente Skat-Aufgaben. Rätseln Sie mit und lassen Sie sich von der oft überraschenden Lösung und der präzisen Analyse eines Skat-Profis begeistern. Testen Sie Ihr Wissen und steigern Sie nebenbei Ihre Spielstärke durch Erlernen effektiver Spielstrategien und Verbesserung Ihrer theoretischen Grundlagen und Hintergründe. Ob im Verein oder im privaten Kreis - dieses Buch macht Sie fit für die nächste Skatrunde.
Thomas Kinback

Thomas Kinback

Thomas Kinback, geb. am 10. Januar 1967 in Mainz, ist professioneller Skat-Lehrer und lebt in Rheinhessen. Er erlernte bereits im Alter von 7 Jahren das Skatspiel und trat mit 15 Jahren einem Skatclub und damit dem Deutschen Skatverband bei, für dessen Zeitschrift ″Der Skatfreund″ er seit 2006 die aktuellen Skataufgaben erstellt.
Seine größten Erfolge:
2003 Vize-Europameister
2004 Weltmeister Deutsche Nationalmannschaft
2005 Deutschlandpokalsieger
2007 Europameister Mannschaft
2011 Deutscher Vize-Meister
2011 Vize-Weltmeister Online-Skat
2011 Europameister Nationalmannschaft
2012 Weltmeister Mannschaft Online-Skat
2013 Vize-Weltmeister Online-Skat
2014 Weltmeister Online Skat
2014 Deutscher Meister
2015 Weltmeister Online-Skat
2016 Deutscher Meister Online-Skat

Website: http://www.skat-seminare.de

Der einzige Profi-Skatlehrer der Welt

Allgemeine Zeitung Mainz

Dezember 2007

"Die Kartenverteilung beim Skat ist abhängig von Glück zu Zufall", räumt Thomas Kinback zwar ein. Was man aus seinem Blatt jedoch anschließend mache, "hängt allein von Spielwitz und Können ab".

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.