Soko Besemi

Soko Besemi

Tod eines Paters

Juergen von Rehberg

ePUB

243,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783754380215

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.07.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine neue, grenzübergreifende Soko ( 5 Kriminalbeamtinnen aus Österreich und Deutschland) befasst sich mit einem Fall sexuellen Missbrauchs im klerikalen Umfeld, der sie bis nach Dänemark führt. Unter der Ägide von KOR Elke Storm, ermitteln Chefinsp. Marianne Langmayr, KontrInsp. Eva Anna Gruber, KHK Babs Thies und KOK Brigitte Pföhler an einem Fall, bei dem sie immer wie-der auf Widerstände stoßen.
Juergen von Rehberg

Juergen von Rehberg

Der Autor ist Jahrgang 1944, wohnt in Österreich, und lebt seine große Passion - das Schreiben. Inzwischen sind schon über 50 Publikationen (Liebes/Abenteuerromane und Kriminalromane) erschienen. Darunter auch einige Biografien, wovon "Mein Neckar-Elz" (Biografie über seine Kinder- und Jugendjahre auf dem Dorf) eine ungeahnte Resonanz hervorgerufen hat und vom Verlag als Bestseller geführt wird. Der Autor bezeichnet seine Romane als "literarische Snacks" (unter 200 Seiten) und lässt sie unlektoriert, damit sein ursprünglicher Sprachduktus erhalten bleibt.
https://www.juergen-von-rehberg.at

Website: https://www.juergen-von-rehberg.at

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.