Soul Rikscha

Soul Rikscha

Ein Indienroman

Markus Reich

Paperback

368 Seiten

ISBN-13: 9783749469499

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.09.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Daniel steckt tief in der Krise, zudem tritt seine geliebte Freundin Leonora eine Stelle in Indien an. Er folgt ihr kurzentschlossen, doch zu ihr zu gelangen, ist schwieriger als vermutet. Unterwegs in äußerer und innerer Bewegung findet er Antworten auf Fragen, die er zuhause nie gestellt hätte. Fremde Städte und pittoreske Landschaften, Hindutempel und buddhistische Höhlen sind Orte einer vielgestaltigen, bunten Welt, die zu Schauplätzen intensiver und einschneidender Begegnungen werden. Entweder du hasst oder du liebst dieses Land, zu drastisch und unausweichlich ist Indiens Einfluss! Gleichgültig zu bleiben ist unmöglich! Wird Daniel am Ende Leonora wiedersehen oder die faszinierende Reise ins Innere eines wankelmütigen Glücks fortsetzen?
Markus Reich

Markus Reich

Literaturpreis
1. Preis im Rahmen der LiteraTour auf dem Bodensee 2017 beim
IBC-Kurzgeschichtenwettbewerb für die Kurzgeschichte Tante Bella und die Grünpflanzenkommissarin.

Buchveröffentlichung
Soul Rikscha
Ein Indienroman. Publiziert 2019. ISBN: 9783749469499
Tante Bella und die Grünpflanzenkommissarin
Sechs Geschichten. Publiziert 2018. ISBN: 9783752868524

Weitere Publikationen
NUN3 Ein Magazin für Kreuzlingen und Konstanz: Der Urzeitfisch
NUN4 Ein Magazin für Kreuzlingen und Konstanz: Die Grüne Kuppel

Hörspiel
Hörspielausstrahlung von Die Euronen sowie Fiffi, Kate&William durch Radio LORA, München.

Theaterprojekt
Der Gedankenleser wird 2016 in Konstanz mit acht Schauspielern aufgeführt und von dem Kulturfonds der Stadt Konstanz gefördert. Text und Regie: Markus Reich.

Texte im CANTUS-THEATERVERLAG
Die Euronen - ein Theaterstück zur Finanzkrise in Europa.
Deus ex Machina - die Zauberflöte als Antikriegsoper.
Der Gedankenleser - Theaterstück über die Verantwortung des
Wissenschaftlers.


Markus Reich wurde 1968 in Rastatt/Baden geboren, wuchs in Wendlingen am Neckar und in Dornhan im Schwarzwald auf. Nach Schule und Ausbildung begann er ein Ingenieurstudium und entdeckte gleichzeitig seine leidenschaftliche Liebe zur Literatur. Es entstanden erste Erzählungen und Romanentwürfe. Den Studienaufenthalten in Frankreich und Indien schloss sich eine zehnjährige Reisetätigkeit als Ingenieur in vierundzwanzig Ländern und auf vier Kontinenten an. 2008 erfolgte die Rückkehr nach Deutschland sowie eine berufliche Karriere in Konstanz und in der Schweiz. Markus Reich schreibt Drehbücher, Romane, Theaterstücke, Hörspiele und Kurzgeschichten. Seit 2017 lebt er als Theaterregisseur und freier Autor in Konstanz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.