Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie

Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie

Leitfaden für ganzheitliche Therapeuten/-innen

Ayleen Scheffler-Hadenfeldt

Paperback

296 Seiten

ISBN-13: 978-3-7386-5315-1

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
22,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Spirituelle Meisterin Ayleen ist mit diesem Leitfaden die Begründerin für das Konzept der inneren Familie als menschliche Psyche und gibt der Spirituellen Psychotherapie eine integrierte Basis.

1. Das Grundlagenwerk zur inneren Familie:
Das innere Kind macht nur einen Drittel der menschlichen Psyche aus, hinzu kommen die innere Frau und der innere Mann.

Auch Nicht-Therapeuten/-innen werden sich selber und andere Menschen mit diesem Hintergrundwissen besser verstehen. So erläutert ein ganzes Kapitel speziell die typischen Verstrickungen in Beziehungen. Kennt man die Persönlichkeiten-Grundmuster, lassen sich Partnerschaften und auch alle anderen Arten von Beziehungen positiver gestalten.

2. Das Standardwerk zur Spirituellen Psychotherapie:
Erstmals werden die einzelnen westlichen Psychotherapien und verschiedenen spirituellen Ansätze so zu einem Gesamtkonzept zusammengefasst, dass sich dieses Wissen in jeder Art von Psychotherapie sofort praktisch umsetzen lässt.

Methodenübergreifend wird das Basiswissen zum transzendenten Menschen mit seiner inneren Familie vermittelt und dabei auch auf seine ganzheitliche Entwicklung eingegangen. Psychotherapie und Spiritualität werden damit erstmals nicht vermischt, sondern zu einem vollständig neuen Gesamtkonzept integriert.

Mit erläuterndem Youtube-Video.
Ayleen Scheffler-Hadenfeldt

Ayleen Scheffler-Hadenfeldt

Die Spirituelle Meisterin Ayleen hat inzwischen das Göttliche im Menschen ebenso verwirklicht wie den Menschen als Teil des göttlichen Ganzen. Diese Liebe möchte sie im Irdischen verbreiten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.