Splitter und Fragmente

Splitter und Fragmente

Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe aus der Backstube

Dominik Siegwart

Paperback

124 Seiten

ISBN-13: 9783735758132

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.07.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
9,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Lesebuch "Splitter und Fragmente" versammeln sich historische, satirische, romantische und pointierte Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe, die in einer handwerklichen Bäckerei geschrieben wurden und zumindest teilweise auch von ihr handeln. Sie geben Einblick in den Arbeitsalltag und die Gefühlswelt eines Nachtarbeiters, der noch im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Hände Arbeit lebt und diese Daseinsform gegen alle Einflüsse der Moderne verteidigt. Die Nacht manifestiert sich in diesem Buch als Quelle der Inspiration, der Besinnung und jener stillen Friedfertigkeit, die dem geschäftigen Treiben des Tages längst abhanden gekommen ist.

Aus der Dunkelheit heraus erhebt sich eine Stimme, um zur Umkehr aufzurufen:

Zurück zur Natur, zur Ursprünglichkeit, zur Tugend und zum Gefühl - wider den Götzen der Moderne, die heute umtanzt werden, wie einstmals das Goldene Kalb.
Dominik Siegwart

Dominik Siegwart

Dominik Siegwart, geb. 1981 in Offenburg, ist selbstständiger Bäckermeister und Schriftsteller.
Er widmet sich seit vielen Jahren neben der Erforschung der Geschichte des Waldglasmachertums vor allem der Historie der Glasmacherfamilie Si(e)gwart(h).
Im Jahr 2008 war er Mitinitiator und Gründungsmitglied des Familienverbandes Si(e)gwart(h) und besetzte bis 2013 den Posten des 1. Verbandsvogtes.

Botschaften aus der Backstube

Offenburger Tageblatt

August 2014

(...)In den "Zwischenrufen aus der Backstube" lässt der sinnierende Nachtarbeiter, wie er sich selbst nennt, kein gutes Haar an der vermeintlichen Moderne mit ihrer "Betriebswirtschaftisierung nahezu aller Gesellschaftsbereiche".(...)

Zwischenrufe aus der Backstube

Südkurier Donaueschinger Zeitung

August 2014

Der aus Fützen stammende Bäckermeister Dominik Siegwart hat ein neues Buch geschrieben.(...) Darin finden sich historische, satirische und pointierte Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe, die in einer handwerklichen Bäckerei geschrieben wurden und zumindest teilweise auch von ihr handelt.(...)

"Meine Brötchen sagen nichts über mich aus"

Badische Zeitung

September 2014

(...)"Der echte Bäcker ist ein tagesscheues Wesen", so Siegwart, der, wie er sagt, "das besondere Flair der Ruhe in der Nacht" genießt. Nachts in der Backstube entstanden auch die meisten Ideen für sein Lesebuch. Auf 120 Seiten finden sich historische, satirische, romantische und pointierte Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe(...)

Bäckermeister Dominik Siegwart veröffentlicht sein neues Buch

d'Westseit'

August 2014

(...)Über die Jahre hinweg gesammelte Texte sollen nun der Öffentlichkeit einen Einblick in die Gefühlswelt eines Handwerkers geben, für den die Nacht nicht nur Arbeitszeit, sondern auch Quelle der Inspiration geworden ist.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.