Spur der Erdentage

Spur der Erdentage

Schicksale und Leidenschaften in den stürmischen Jahren der Befreiungskriege

Reinhard Köpping

244 Seiten

ISBN-13: 9783833424137

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2005

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
24,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieser Roman greift in viele Tiefen des menschlichen Lebens. Er handelt von Liebe, Haß, Krieg, Frieden, Heimat und sonnigem Glück in einer Zeit, die fast 200 Jahre zurück liegt. Da sich die Menschheit seitdem kaum geändert hat, sind die Schicksale, Leidenschaften und Herzensstürme der Menschen während der Zeit der Befreiungskriege von einer Zeitnähe, die uns Gänsehaut entstehen läßt. Die wachsende Liebe zweier Menschen macht sichtbar, was sie trennt. Die Doppelrolle der Mächtigen führt zu Verführungen mit entsetzlichen Erfahrungen. Späte Einsichten kommen aber noch rechtzeitig, um Gewitterstürme in Sonnengold zu verwandeln.
Reinhard Köpping, geboren in Sachsen, studierte nach Abitur und Militärzeit Germanistik und Geschichte und war lange Zeit als Diplomlehrer im aktiven Schuldienst tätig. Nach der Promotion zum Dr. phil. war er als wissenschaftlicher Assistent an einer Pädagogischen Hochschule mit Lehrtätigkeit beschäftigt. Später sammelte er Erfahrungen in der Wirtschaft, die er heute als freier Dozent in die Lehre einbringt.

Jahrelange Recherche zum Thema "Befreiungskriege" ließ sein erstes Buch "Sachsen gegen Napoleon" (ISBN 3-8280-1356-2) entstehen.
Heute lebt er mit seiner Familie in Magdeburg.
Reinhard Köpping

Reinhard Köpping

Reinhard Köpping,geboren in Sachsen,studierte nach Abitur und Militärzeit Germanistik und Geschichte und war lange Zeit als Diplomlehrer im aktiven Schuldienst tätig.Nach der Promotion zum Dr.phil.war er als wissenschaftlicher Assistent an einer Pädagogischen Hochschule mit Lehrtätigkeit beschäftigt.Später sammelte er Erfahrungen in der Wirtschaft,die er heute als freier Dozent in die Lehre einbringt.

Jahrelange Recherche zum Thema ″Befreiungskriege″ ließ sein erstes Buch ″Sachsen gegen Napoleon″ (ISBN:3-8280-1356-2)entstehen.

Heute lebt der Autor mit seiner Familie in Magdeburg

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.