Spuren einer Sehnsucht

Spuren einer Sehnsucht

Besim Xhelili

ePUB

552,7 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753447209

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.01.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
13,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im neuen Gedichtband "Spuren einer Sehnsucht" bringt der Autor eine Reihe Liebeslyriken in besonderer kreativer Form. Sein Geist scheint beunruhigt zu sein, aber in der Poesie findet er sich wieder und bietet den Lesern eine Menge schöne Verse, Emotionen, Leidenschaften usw.

Ein altes Sprichwort sagt: "Die Sehnsucht bricht den Stein, geschweige denn den Mann!". Das eben passiert auch in diesem Band, wo die männliche Hauptfigur von einer Spur der Sehnsucht getrieben wird und mühsam, aber doch voller Hoffnung und Verständnis, seinem Herzen folgt und nach einem Wiedersehen mit seiner Geliebten strebt. Sie ist etwas kaltherzig und dem Dichter kommt und geht nur als ein leichter Hauch, berührt sein tiefes Inneres und hinterlässt feurige Spuren. Und so findet man im ersten Kapitel, in den gereimten Gedichten, angenehme und schönklingende Verse. Im zweiten Kapitel wiederum, sind freie Gedichte zu finden.
Besim Xhelili

Besim Xhelili

Besim Xhelili ist ein albanisch-österreichischer Schrift-steller aus Wien. Geboren ist er am 11. Februar 1977 in Tetova, Nordmazedonien, aufgewachsen im Dorf Përshefca, wo er Volks- und Hauptschule besuchte. Mittelschulbesuch in Tetova (1992-1995). Danach ein Jahr Geographie-Studium an der Universität Tetova. 1996 Veröffentlichung der Monatszeitschrift "Venera" (Venus).

2007 Fortsetzung seines Studiums in Wien (Geographie und Philosophie). Teilnahme an verschiedenen Anthologien.

Mitglied des österreichischen Schriftsteller/Innenverbands, des Österreichischen PEN-Clubs und des Kosovarischen Schriftsteller/Innenverbandes. Mitbegründer und Vorsitzender (2011-2015) des Bundes albanischer Schriftsteller und Kulturschaffender in Österreich "Aleksandër Moisiu (Alexander Moissi), Wien. Besim Xhelili lebt in Wien, Österreich, wo er als Straßenbahnfahrer tätig ist.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.