Standortanalyse für Büroimmobilien

Standortanalyse für Büroimmobilien

Susanne Ertle-Straub

Paperback

364 Seiten

ISBN-13: 9783833001130

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.03.2003

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
98,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Büromietmärkte unterliegen starken zyklischen Schwankungen, die sich in den einzelnen Marktgebieten unterschiedlich auswirken. Als Folge davon kommt es immer wieder zu Leerständen und Mietertragseinbußen. Während sich die Transparenz des Büroflächenangebotes in den letzen Jahren deutlich verbessert hat, ist die Büroflächennachfrage noch relativ wenig empirisch erforscht. Das gilt insbesondere für die Standortwahl von Bürobetrieben. Die zentrale Frage, die sich einem Projektentwickler bei der Prüfung eines Mikro-Standortes stellt ist: für welche Büronutzer ist ein Standort geeignet und welches Preis-/ Leistungsverhältnis wird akzeptiert.
Bei einem Büroflächenüberangebot erlangt der Anbieter Wettbewerbsvorteile, dem es gelingt, die Standortbedingungen optimal an die Standortanforderungen der unterschiedlichen Büronutzer anzupassen. Dazu ist die Erforschung der Standortpräferenzen und die Erklärung ihres Zustandekommens notwendig.
Mit der vorliegenden Arbeit ist ein neuer, produktpolitischer Ansatz zu Erklärung des Standortwahlverhaltens von Büromietern entwickelt worden. Durch Simulation der Anmietungsentscheidung unter Einsatz der Conjoint-Analyse wird auf der Basis einer empirischen Studie aufgezeigt, wie es besser gelingen kann als bislang, die Standortbedingungen und den Mietpreis auf die tatsächlichen Präferenzen von potentiellen Mietern auszurichten. Die Anwendung der Conjoint-Analyse auf die immobilienwirtschaftliche Standortforschung zeigt neueWege einer nutzerorientieten Standortentscheidung auf, um so die Standortanalyse als ein Planungsinstrument für eine erfolgreiche Produktgestaltung einzusetzen. Die gewonnenen Ergebnisse eröffnen für weitere Forschungsarbeiten ein weites Feld.
Susanne Ertle-Straub

Susanne Ertle-Straub

Dr. rer. pol. Susanne Ertle-Straub war nach Bankausbildung und Studium der Betriebswirtschaftslehre über 15 Jahre in leitenden Positionen in der Immobilienwirtschaft in den Bereichen Marketing, Shopping-Center- Entwicklung, Research und Consulting tätig. Sie ist Lehrbeauftragte der Fachhochschule Nürtingen/Geislingen, Referentin der Akademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Baden-Württemberg GmbH und freiberuflich tätig in den Bereichen Marketing/Research und Consulting.

Website: http://www.immobilienwissen.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.