Standortbilanz Lesebogen 62 Fliegerische Träume und Fiktionen

Standortbilanz Lesebogen 62 Fliegerische Träume und Fiktionen

Geschriebenes und Gemaltes

Jörg Becker

Band 62 von 12 in dieser Reihe

ePUB

2,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783739223742

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.01.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Pommern. Dort ist er, der ehemalige Flieger, geboren und aufgewachsen. Mit viel Grün und Wasser rund herum. Dort hat er das Fliegen gelernt und war mit Herz und Leidenschaft dabei. Kaum eines der damaligen Fluggeräte, mit dem er nicht geflogen ist. Ein Traum seiner Kindheit war in Erfüllung gegangen. Doch fand er ein allzu schnelles Ende. Seine Heimat zerfiel in Schutt und Asche. Lange hat der ehemalige Flieger alles versucht, sie in seiner Erinnerung so weiterleben zu lassen, als wäre er erst gestern fortgegangen. Doch vergeblich. Die Zeit legt ihren Schleier drauf. Zuerst ganz zart, kaum merklich. Doch unerbittlich immer dichter. Bis er dann nur noch ferne Vergangenheit spüren konnte.

Wenn man etwas provozierend danach fragen würde, „wer eigentlich von wem abhängt, die Kreativwirtschaft von der Standort- oder auch Stadtentwicklung oder aber eher umgekehrt ?“ wäre die Antwort gar nicht so einfach und eindeutig. In nicht wenigen Fällen wäre es auch nicht an den Haaren herbeigezogen zu behaupten, der Standort und noch mehr sein Image hängen zu einem erklecklichen Teil von Impulsen ab, die man der Kreativwirtschaft zurechnen muss. Im Netz der Standortfaktoren dürfte der Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft von seinem Image- und Unterhaltungswert her ohne Konkurrenz sein.
Jörg Becker

Jörg Becker

Diplomkaufmann Jörg Becker, Managementerfahrungen u.a.: IKT-Wirtschaft, Internationale Consultingfirmen, Wissensintensive Unternehmen, Softwaremarketing. Managementinformation, Projektmanagement, Führungsseminare. SpG: Personalbilanz, Wissensmanagement, Startup-Betriebswirtschaft, Erfolgsplanung, Standortbilanz, Wirtschaftsförderung, Clustermanagement, Regionalmarketing. Verfasser: Reihe Standortbilanz-Lesebogen sowie Personalbilanz-Lesebogen.

Website: www.beckinfo.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.