Stehen bleiben in einem vergänglichen Augenblick…

Stehen bleiben in einem vergänglichen Augenblick…

Gedichte, Texte, Stimmungs- und Erlebnisbilder.

Jolan Rieger

Paperback

192 Seiten

ISBN-13: 9783839164754

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.10.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
13,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Jolan Riegers Titel: “Stehen bleiben in einem vergänglichen Augenblick“,
vereint auf 192 Seiten Gedichte, Texte, Erlebnis-und Stimmungsbilder.
Es ist eine zeitkritische Auseinandersetzung mit vielen aktuellen Themen, aus
vielen Lebensbereichen, Erlebniswelten unseres Seins.

Von tiefgreifenden psychologisch-philosophischen und Gefühlskomponenten geprägt und dominiert.
Das ist verständlich, wenn man weiß, dass Jolan Rieger an der Universität zu Köln
von 1968-1975 Psychologie und Philosophie studiert hat,
dort 1975 ihr Hauptdiplom als Diplom-Psychologin gemacht hat.
Jolan Rieger stellt auch interessante Bezüge zu anderen Literaten her,
die vor uns lebten, uns ihr Gedankengut ihre Zukunftsvisionen hinterließen.

In diesem Buch zum Beispiel:
Heinrich Heine, Oscar Wilde, Honorè de Balzac, Victor Hugo, Franz Werfel,
Diogenes, Stendhal, Friedrich von Nietzsche,
Arthur Schopenhauer, Voltaire - unter anderen.
Dies ist der 20. Gedichtband von Jolan Rieger seit 1996.
Ihre bisher erschienenen Bücher sind auf den letzten
Seiten dieses Gedichtbandes aufgeführt.
Jolan Rieger ist außerdem neo-figurativ-expressive Malerin, Bildende Künstlerin internationalen Ranges.
Für die Biennale Florenz wurde sie 2007 und 2009 von neun internationalen Museen gewählt und wiedergewählt.
.
Homepage :
http://www.jolanrieger.de
Jolan Rieger

Jolan Rieger

Jolan Rieger ist Diplom-Psychologin, Buchautorin und Bildende Künstlerin mit internationaler Anerkennung. Sie ist auch eine Vertreterin Deutschlands auf dem Gebiet der neoexpressiven-figurativen Malerei. Jolan Rieger hat von 1968-1975 an der Universität zu Köln Psychologie studiert, dort 1975 ihr Hauptdiplom als Diplom-Psychologin gemacht. Dieses ist das 54.literarische Werk Jolan Riegers.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.