Stille in unseren Köpfen

Stille in unseren Köpfen

Gedichte

R. Daniel Roth

Paperback

98 Seiten

ISBN-13: 9783753406435

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.01.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Nachttage und Tagnächte. In manchen Nächten liegt das Mondlicht taghell auf der Erde. Sterne sind kaum sichtbar. Die Fenster an den Häusern mischen Licht in die Bäume. Manche Tage sind wolkenschwer und trist, dunkler Regen trennt uns vom Licht. Man sagt Tage sind Tage, Nächte sind Nächte, Tage sind hell, Nächte sind dunkel. Aber das stimmt nicht.
R. Daniel Roth

R. Daniel Roth

R. Daniel Roth, geboren in Niederbayern.
Internatsschüler am Naturwissenschaftlichen Gymnasium in Deggendorf. Begabtenabitur am Bayrischen Kultusministerium.
Studierte in München Philosophie, Psychologie, Germanistik, Russisch, Spanisch, Chinesisch und Zeitungswissenschaften.
Arbeitete als Teebeutelabfüller und Geschenkekistenzunagler bei der Firma Dallmayr. Als selbständiger Christbaumverkäufer, vereidigter Briefträger, Bierfahrer, Nachtwächter, Taxifahrer, Lagerarbeiter, Polsterreiniger, Interviewer, Bauarbeiter, Nachhilfelehrer, Koch, Kneipier, Übersetzer, freier Schriftsteller, Bluesharpspieler und Hobbysaxer. Führte zusammen mit seiner Frau 11 Jahre ein Gästehaus in einer ehemaligen Abtei in der toskanischen Maremma. Und weitere 11 Jahre auf der Insel. Beide leben jetzt in Landshut.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.