Stunden der Liebe

Stunden der Liebe

Freie Kupfer aus dem galanten Zeitalter

Fritz Janowski , Hans-Jürgen Döpp (Hrsg.)

ePUB

2,9 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783735727305

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.05.2014

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Fritz Janowski (1884 - ?)
Stunden der Liebe -
Freie Kupfer aus dem galanten Leben.
Mappe mit 13 Original-Radierungen, gedruckt 1919 von Alfred Hoennicke, Berlin.
Fritz Janowski

Fritz Janowski

Hans-Jürgen Döpp

Hans-Jürgen Döpp (Hrsg.)

Herausgeber ist der bekannte Sammler Erotischer Kunst Hans-Jürgen Döpp. Die edition de l oeil basiert auf einer graphischen Sammlung erotischer Mappenwerke und Bilder des 17. bis 20. Jahrhunderts. Aus diesem Fundus werden ausgewählte, seltene und schöne Mappenwerke reproduziert. Diese Bildbändchen können dem aufgeschlossenen Kunstliebhaber einen Einblick in den verschwiegenen unter-irdischen Strom europäischer Kunst-geschichte gewähren. Viele der verschwiegenen Phantasien gelangten nur im Reservat der Kunst zum Ausdruck, sie bezeichnen auch die Geschichte eines Tabus, des Geheimen und des Verbotenen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.