Technik und Gesellschaft

Technik und Gesellschaft

Rudolf Rochhausen zum Gedenken

Hans-Gert Gräbe (Hrsg.)

Band 19 von 1 in dieser Reihe

Paperback

86 Seiten

ISBN-13: 9783750499669

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.08.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mit diesem Heft möchten wir an Rudolf Rochhausen erinnern, Spiritus Rector und langjähriger Beförderer eines Dialogs zu den Fragen unserer Zeit zwischen Geisteswissenschaftlern sowie Natur- und Technikwissenschaftlern. Ein solcher Ort des Dialogs ist auch der universitas litterarum heutiger Prägung nicht in die Wiege gelegt. Zu DDR-Zeiten standen ihm weitere Hindernisse im Weg - der Generalverdacht "mangelnder ideologischer Reife" einer Parteiführung gegenüber Natur- und Technikwissenschaftlern und im Gegenzug der Generalverdacht der "ideologischen Indoktrination" letzterer gegenüber den Geisteswissenschaften.

No authors available.

Hans-Gert Gräbe

Hans-Gert Gräbe (Hrsg.)

Hans-Gert Gräbe studierte Mathematik und arbeitet seit 1990 an der Leipziger Universität. In seinen Arbeiten befasst er sich mit Themen der Computeralgebra und algorithmischen Mathematik, mit dem Einsatz komplexer Softwaresysteme und Software-Technik. Jenseits dieser fachlichen Interessen liegen seine Interessen im Bereich gesellschaftlicher Konsequenzen moderner Technologien sowie Arbeit und Wissen in der modernen Gesellschaft. Daneben engagiert er sich in der Förderung mathematischer Nachwuchstalente, ist Vorstandsmitglied und war über lange Jahre Leiter der Leipziger Schülergesellschaft für Mathematik, arbeitet im Aufgabenausschuss der Mathematik-Olympiaden und als MINT-Botschafter.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.