The Homeless

The Homeless

Von dir gehalten (Kyle & Zarah 2)

Christina Matesic

Band 2 von 3 in dieser Reihe

Paperback

400 Seiten

ISBN-13: 9783748178170

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.02.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was ist stärker?
Liebe oder Schmerz?

Kyle

Ich war gebrochen ... irreparabel - mein Körper sowie auch meine Seele.

Ich rannte vor der Vergangenheit davon, weil ich zu feige und zu schwach war, mich ihr zu stellen. Doch es war aussichtslos. Nachts holte sie mich mit Erinnerungen ein und schlug neue Wunden in meine Seele. Wunden, die niemals heilten, und wenn doch, dann würden nur hässliche Narben zurückbleiben, die mich zu einem Mann machten, den jeder hassen würde, erst recht jene, die mich liebten.

In der Gegenwart bewegte ich mich fernab von menschlicher Wärme, damit ich nicht jene, denen ich etwas bedeutete, mit in den Abgrund zog.

Eine Zukunft hatte ich nicht, zumindest nicht unter den Lebenden. Aber um einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen, war ich ebenfalls zu feige ... noch.

Dann geschah etwas, worauf ich nicht vorbereitet war. Ich begegnete dem Mädchen mit dem größten Herzen, das ich kannte - Zarah. Und ich hatte es in der Hand, es ihr zu brechen.

Eine Liebesgeschichte, deren Protagonist sich nicht in eine Schublade stecken lässt.

Bewegend. Romantisch. Intensiv.
Christina Matesic

Christina Matesic

Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in einer kleinen Gemeinde im Rhein-Neckar-Gebiet. Mit ihrem abgeschlossenen Diplom-Übersetzerstudium konnte sie sich nie ihren Traum erfüllen, Bücher zu übersetzen.
Doch ihre Liebe zur Sprache und zu Büchern ist geblieben. Irgendwann genügte es ihr nicht mehr, einfach nur Fantasy zu lesen. Also warum dann nicht selbst ein Buch schreiben? Zusammen mit dieser plötzlichen Erleuchtung war auch auf unerklärliche Weise die Geschichte um "Elea" von heute auf morgen in ihrem Kopf. Inzwischen hat sie sich auch in das Liebesroman-Genre gewagt, wo sie sich sehr wohlfühlt.
Ihr Kopf quillt inzwischen vor lauter Ideen für Bücher unterschiedlicher Genres über, sodass sie ernsthaft Zweifel hegt, ob ihre verbleibende Lebenszeit ausreicht, um sie aufs Papier zu bringen.
Sie liebt Zartbitter-Schokolade und selbst gemachte Pizza. Außerdem ist sie immer auf der Suche nach Ohrwürmern, die sie beim Schreiben in die unterschiedlichsten Stimmungen versetzen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.