Theoretische Grundlagen der Selbstverteidigung

Theoretische Grundlagen der Selbstverteidigung

Strategische Vorbereitung für den Ernstfall

Thorsten Schmidt

ePUB

5,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744826815

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.06.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
100%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wenn man sich in einer Situation befindet, die sich zu einem körperlichen Angriff entwickeln kann, wird man schnell Entscheidungen treffen müssen: Flucht oder Gegenwehr? Reden oder kämpfen? Die in diesem Moment unter Zeitdruck getroffenen Entscheidungen können später weit reichende Folgen haben.
Durch dieses Buch wird der Leser in die komfortable Lage gebracht, über viele kritische Fragen bereits im Vorfeld wichtige Entscheidungen zu treffen, die sowohl psychologische und taktische als auch rechtliche Aspekte berücksichtigen.
Auch warum manche Menschen einen Reiz darin sehen, Gewalt gegen andere Menschen auszuüben, warum manche Menschen eher gefährdet sind, Opfer solcher Taten zu werden, ob es Sinn macht, sich zu bewaffnen und viele weitere Fragen werden anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und rechtlicher Aspekte verständlich erläutert.
Durch die kontroverse Auseinandersetzung mit den vielfältigen Risiken, die neben der Möglichkeit eigener Verletzung auch straf- und zivilrechtliche Folgen umfassen, erklärt der Autor Strategien und Mechanismen, um Kämpfe zu vermeiden.
Thorsten Schmidt

Thorsten Schmidt

Thorsten Schmidt is een Duitse herder en hobbykweker van slangen. Sinds 1996 heeft hij talrijke artikelen en boeken over slangen gepubliceerd. Hij staat altijd aan de zijde van zijn lezers met advies en hulp.

Grundlagen der Selbstverteidigung zusammengefasst

Rhein-Zeitung

August 2017

Die psychologischen, kommunikativen, taktischen und rechtlichen Zusammenhänge zur Vorbereitung auf eine mögliche Verteidigungssituation hat Schmidt nun in einem Buch zusammengefasst. Wer erwartet, hier Techniken vorgestellt zu bekommen, wie man einen Angreifer möglichst schnell überwältigt, wird vergeblich suchen, sagt der Autor. Er zielt vielmehr darauf ab, dem Leser Hinweise zur mentalen, taktischen und logistischen Vorbereitung zu geben.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.