Theorie der Zivilität

Theorie der Zivilität

Bestseller
Volker von Prittwitz

ePUB

408,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750403413

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.11.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die zivile Moderne ist umkämpft. Dieser Konflikt reicht tief, bis in grundlegende Auffassungen von Gemeinschaft und Gesellschaft, Kultur, Recht, Staat und Politik. Was bedeutet dabei Zivilität? Wie entwickelt sie sich? Wodurch ist sie bedroht? Und wie wird um sie gekämpft?
Theorie der Zivilität: Gesellschaft und Politik durchdacht nach Kriterien wechselseitigen Respekts, Freiheit und gemeinsamer Verantwortung. Siebenundzwanzig kompakte Kapitel - von analytischen Grundlagen bis zu Zivilitätsaspekten von Klimaschutz, Künstlicher Intelligenz und Außenpolitik in einer Welt.
Volker von Prittwitz

Volker von Prittwitz

Professor für Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin mit dem Schwerpunkt: Vergleichende Politikanalyse

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.