Thüringen Burgen, Schlösser & Wehrbauten Band 2

Thüringen Burgen, Schlösser & Wehrbauten Band 2

Standorte, Baubeschreibungen und Historie

Lothar Groß, Bernd Sternal

Band 2 von 1 in dieser Reihe

Paperback

204 Seiten

ISBN-13: 9783750403727

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.11.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Thüringen ist europaweit dafür bekannt, dass es von der Frühgeschichte, über das Mittelalter bis in die Neuzeit eine bewegte Geschichte aufzuweisen hat. In Folge dessen gilt es als eines der Bundesländer mit einer besonders großen Kulturdichte, die etwa 80.000 historische Baudenkmäler umfasst. Vor allem die zahlreichen Burgen, Schlösser und Wehrbauten ragen hierbei heraus. Ein persönlicher Besuch ist deshalb äußerst lohnenswert. Bereits der Dichterfürst Goethe soll gesagt haben: "Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen."
Dieser Erkenntnis ist der Autor Dr. Lothar Groß gefolgt, in dem er alle aufgeführten Objekte selbst besichtigt hat. Im Ergebnis dessen entwickelten die Verfasser Groß und Sternal eine Buchserie, welche sich an historisch interessierte Leser, Wanderer und Touristen wendet.
Ihnen liefert sie eine Vielzahl von Informationen über hunderte Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Thüringen, indem deren
- detaillierte Lage: Adresse, GPS-Daten, Anfahrt, öffentliche Verkehrsanbindungen,
Fußwege
- bauliche Beschreibung der Objekte aus Vergangenheit und Gegenwart
- wissenswerte Informationen, Nutzung und Gastronomie
- detaillierte Geschichtsdaten
- historische und aktuelle Fotos, Skizzen, Zeichnungen und Grundrisse
im Mittelpunkt stehen.
Die Serie unterscheidet sich in ihrer Form wesentlich von bereits erschienenen
Büchern dieser Art, denn sie liefert den Lesern eine komprimierte Übersicht
ohne längere Textpassagen. Die Inhalte basieren dabei auf der Auswertung
zahlreicher bibliographischer Werke, intensiver Recherchen und dem Internet.
In der mehrbändigen Serie werden zukünftig vorgestellt:
- Burgen und Ruinen
- Schlösser und Herrenhäuser
- Stadtbefestigungen und Warten
- Wehrkirchen.
Der hier vorliegende zweite Band stellt detailliert bis heute vorhandene Burgen in Text und Bild vor, welche sich im Wesentlichen noch in ihrem Ursprungszustand befinden bzw. wenn sich zumindest noch Baureste auffinden lassen. Darüber hinaus werden auch Objekte vorgestellt, welche sich auf dem Gelände ehemaliger Burgen befinden oder unter Verwendung von Teilen dieser entstanden sind.
Die großartigen Wehr- und Residenzbauten, wenn auch teilweise nur noch Ruinen, wurden von Menschen erbaut, deren außergewöhnlichen Leistungen, bis heute nur ansatzweise gewürdigt werden.
Diese Buchreihe soll einen Beitrag dazu leisten, dass eine große Anzahl von historischen Objekten, die nicht die erforderliche Aufmerksamkeit erfahren, nicht vergessen werden.
Lothar Groß

Lothar Groß

Dr. Lothar Groß wurde am 24.01.1949 in Wipperdorf in Nordthüringen geboren.

Nach dem Studium der Lebensmitteltechnologie und seiner Promotion an der Humboldt Universität zu Berlin, war er als Diplomingenieur und Führungskraft in der Lebensmittelindustrie tätig.

In seiner Freizeit beschäftigte er sich seit mehr als 10 Jahren intensiv mit historischen Bauten in Thüringen und besuchte über 1.000 Objekte persönlich.

Er ist aktives Mitglied der Thüringer Sektion der Deutschen Burgenvereinigung.

Bernd Sternal

Bernd Sternal

Bernd Sternal geboren 1956 in Gernrode/Harz.
Bernd Sternal hat schon einiges in seinem Leben gemacht: Er ist Dipl.-Ingenieur, war als Manager, Geschäftsführer, Unternehmer, Unternehmensberater tätig, ist im Besitz zahlreicher Patente und anderer gewerblicher Schutzrechte. Mit dem Schreiben begann er im Jahr 2005, indem er für das von ihm betriebene Harzer Tourismusportal http://www.harz-urlaub.de redaktionelle Beiträge verfasste. Das Schreiben hatte ihn schnell infiziert. Im Jahr 2010 gründete er den Verlag Sternal Media, in dem er auch seine eigenen Publikationen herausgibt. Schwerpunkt-Themen von Bernd Sternal sind geschichtlicher, technischer, naturwissenschaftlicher, touristischer sowie gesellschaftskritischer Art.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.