Tiroler Teufelstanz

Tiroler Teufelstanz

16 düster-schaurige Sagen aus Nord-, Ost- und Südtirol. Neu erzählt und in die Gegenwart verlegt.

Christian Kössler

Band 27 von 1 in dieser Reihe

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783950414370

Verlag: Cognac und Biskotten

Erscheinungsdatum: 28.10.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
15,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Unheimliches und Unerklärliches, gespenstisches Treiben, Hexenzauber und Teufelsspuk ...

Der Innsbrucker Autor Christian Kössler greift altüberlieferte Sagen auf, lässt sie in der Gegenwart spielen und schlägt so die Brücke in eine längst vergangene, geheimnisvolle Zeit. In seinen sechzehn Kurzgeschichten, ergänzt mit den jeweiligen Originaltexten, lädt er ein zu einer schaurig-mysteriösen Rundwanderung durch Nord-, Ost- und Südtirol. Einer Wanderung, die die Grenzen zum Schattenreich verwischen lässt, wie Martin Trafoier im Vorwort des Buches schreibt:

"In den vorliegenden Erzählungen sind die Toten nämlich selten tot und die Lebenden am Ende einer Geschichte meist nicht mehr sehr lebendig."
Christian Kössler

Christian Kössler

Christian Kössler wurde am 1. Dezember 1975 geboren. Er ist in Innsbruck wohnhaft, Bibliothekar und Mitglied im Vorstand der IG AutorInnen Tirol.

Kössler hat mehrere Bücher und Textbeiträge verfasst und ist seit 2007 mit seinen unheimlichen und schwarzhumorigen Texten im In- und Ausland unterwegs.

Zu Gast war er mit seinen Lesungen bislang in Österreich, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Kroatien, Liechtenstein, Litauen, den Niederlanden, in Norwegen, Schottland, Spanien, Südtirol und der Schweiz.

Mehrere seiner Erzählungen wurden ins Estnische und Italienische übersetzt, seit 2009 hat er zahlreiche Einsätze im Tor des österreichischen Autorenfußballteams absolviert.

Web: http://christian-koessler.mozello.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.