Tote Poeten und Pickelstift

Tote Poeten und Pickelstift

Kooky Rooster

Paperback

408 Seiten

ISBN-13: 9783738646887

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.09.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Während sich die Mitschüler ins pralle Leben stürzen, verkriecht sich Erik in seinem Zimmer und schreibt erotische Liebesgedichte. Dass er im vergangenen Jahr vom kleinen Fettsack zum schönen Schwan gereift ist, hat er noch nicht verinnerlicht. Den Blick gesenkt eilt er durch die Schulflure und hofft, unsichtbar zu sein – außer für Jonas, den coolen Typen mit dem Motorrad und der schwarzen Lederkluft. Seinetwegen tritt er der Theatergruppe bei und brilliert in der Rolle des Cyrano. Seinetwegen weiß er auch, wie es ist, sich nach jemandem zu verzehren, den er nicht kriegen kann. Denn Jonas ist Lehrer, mit Haut und Haar. Niemals würde er seine Karriere für eine Affäre mit einem Schüler aufs Spiel setzen. Allerdings hat Jonas eine Schwäche für Poeten und Erik ist ein Poet …
Kooky Rooster

Kooky Rooster

Dass sie eines Tages Schriftstellerin werden würde, stand für Kooky Rooster bereits fest, als sie die ersten Buchstaben erlernte. Den Mut, mit ihren Werken an die Öffentlichkeit zu gehen, fand die Österreicherin aber erst 2012 - bis dahin schrieb sie nur für sich. Ihre Geschichten beinhalten schwule Erotik mit einer Prise Ironie, Humor und Dramatik. Sinnliche Texte, die unter die Haut gehen und in eine Welt entführen, in der sich Liebende suchen und finden. Die Cover ihrer Bücher gestaltet sie selbst.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.