Treulose Tomate ist nicht mein Gemüse

Treulose Tomate ist nicht mein Gemüse

Ein Road-Book

Roland T. Prakken

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783937550114

Verlag: Nachttischbuch-Verlag

Erscheinungsdatum: 06.05.2008

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
15,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Roland Prakken war jahrelang mit seiner Band, den "Style Bandits", auf Tour. Er aß oft Jägerschnitzel. Aber er kann immer noch Fleisch von Gemüse unterscheiden.
Frühere Mitmusiker bekamen vor lauter Mitessern Angst, selber gefressen zu werden. Sie schreiben zwar über Musik, aber die Live-Musik haben sie längst aufgegeben für vermeintlichen Ruhm als Autoren.
Diese Straßengeschichten eines Muckers auf endloser Tour durch Deutschland ist anders als das, was das Publikum bisher zu lesen bekam. Weil es von den Herz- und Vollbut-Musikern handelt, die das Publikum so sehr liebt - und die selber das Publikum lieben, statt sich über sie lustig zu machen.
Roland T. Prakken erzählt in seiner ironischen Road-Story vom Alltag und den Abgründen der Musikszene in Deutschland. Virtuos mischt er Traum und Alptraum, konfrontiert Ansprüche und Abgesänge auf ein Leben mit und von Musik. Und er stellt damit die Frage, wie ehrlich wir mit der Sinnlichkeit der Live-Musik und der Sensation des Augenblicks umgehen - eine moderne Moritat mit dem Pfiff der Pop-Kultur.
Roland T. Prakken

Roland T. Prakken

Roland T. Prakken wurde 1959 in Hamburg-Harburg geboren. Er studierte Orientalistik bevor er sich ganz der Musik zuwandte.
Seine musikalische Laufbahn begann Anfang der Achtzigerjahre in einschlägigen Hamburger Folk-Kneipen und Jazz-Clubs. Seither führten Konzertreisen ihn als Solisten oder mit verschiedenen Formationen der unterschiedlichsten musikalischen Richtungen mit wechselndem Erfolg durch Deutschland, nach Dänemark, Spanien und in die Türkei.
Heute konzertiert er vor allem mit ″The Style Bandits″, ″Acoustic Bazaar″ und ″Crosstown Traffic″.
Er arbeitet als freier Musiklehrer, leitete zwei türkisch-kurdische Chöre sowie das interkulturelle Schulprojekt ″Köprü″ in Hamburg und unterrichtete junge Sintimusiker an der Jazzgitarre.
Prakken ist verheiratet und Vater einer Tochter.


Diskographie:

Tunes & Tales – Celtic Music from Ireland and Scotland
Reckless Life Blues
Benim Yorumum (Türkische und Kurdische Musik)
Tour D’Europe
Liverpool Blues – Beatles & Beyond
The Style Bandits
The Style Bandits – Celtomania
The Style Bandits – Kiwi
Profolk – Test The Best

Website: http://www.nachttischbuch.de/roland_t_prakken.phtml

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.