... und bleib ein deutsches Mädel

... und bleib ein deutsches Mädel

Inge Britt

Paperback

164 Seiten

ISBN-13: 9783831128303

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.10.2001

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sei immer treu und edel, und bleib ein deutsches Mädel." Diese Losung kam recht oft vor, wenn wir in der Klasse die Poesiealben wechselten, um der Klassenkameradin solch eine Lebensweisheit mitzugeben. Schon bald nach der Machtergreifung gingen die Nazis dazu über, auch uns Kinder und Jugendliche zu organisieren. Ab dem 10. Lebensjahr sollten wir Mitglied in der Hitlerjugend sein, wir Mädchen beim BdM, dem Bund deutscher Mädel. Hitler betonte immer wieder, dass für uns Frauen der edelste und wichtigste Dienst für Vaterland wäre, die Familie zu versorgen und eine große Kinderschar aufzuziehen. Damals entsprach das aber ohnehin noch der allgemeinen Auffassung über die Lebensführung von Frauen.
Wie erging es uns dabei, die Kindheit bei der Hitlerjugend, sechs Jahre Frieden, danach sechs Kriegsjahre zu erleben? Welche Erinnerungen sind geblieben an den Versuch, uns auf den Führer einzuschwören? Es war erstaunlich, wie viele Frauen sich nach dem totalen Zusammenbruch im Handumdrehen völlig undramatisch von den Vorstellungen der Nazis trennten.
Inge Britt

Inge Britt

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.