Und ich gab ihm mein Versprechen

Und ich gab ihm mein Versprechen

Rainer Stoerring

Paperback

252 Seiten

ISBN-13: 9783830195979

Verlag: R.G. Fischer Verlag

Erscheinungsdatum: 15.09.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
»Bösartiger Krebs« und »aggressiv«, das waren die Worte, die keiner von uns hatte hören wollen. Mit allem hatten wir gerechnet, doch damit nicht. Urplötzlich waren wir mit einer schier ausweglosen Situation konfrontiert, die Entscheidungen forderte.
Einig mit sich selbst, den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen, bat mich mein Vater, ihn auf dieser seiner letzten Wegstrecke zu begleiten. Ohne jegliche Erfahrung, welche Aufgabe vor mir lag, welche Herausforderungen sich stellen würden und welche schmerzlichen Entscheidungen letztendlich zu treffen wären, nahm ich seine Bitte an - »und ich gab ihm mein Versprechen«.

Ein sehr emotionales Buch über Ängste und Verzweiflung, über Zuversicht und Hoffnung. Mit viel Feingefühl und nahezu grenzenlosem Verständnis gibt diese Geschichte Einblick in das Leben eines krebskranken Menschen und die Empfindungen der Menschen an seiner Seite. Hier wird schnell klar, dass jede Zeit des ­Lebens auch ein Teil der eigenen Geschichte ist.
Rainer Stoerring

Rainer Stoerring

Rainer Stoerring wurde 1966 in Frankfurt am Main geboren. Nach einem Sabbatical-Jahr in den USA wurde er mit der Krebskrankheit seines Vaters konfrontiert. Anstatt in seinen Beruf als Bankkaufmann zurückzukehren, nahm er die Möglichkeit an, seine Eltern zu unterstützen.
Durch die Erfahrungen dieser Zeit engagiert er sich heute, neben seinem Mandat im Vorstand der Katharina-Stumpf-Stiftung, ehrenamtlich in gemeinnützigen und humanitären Einrichtungen und Organisationen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.