Urlaubsmacher werden!

Urlaubsmacher werden!

Personalverantwortliche verraten, worauf es beim Arbeiten in der Tourismusbranche wirklich ankommt

Dirk Geest, Antje Wolf

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783738609752

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.06.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kaum jemand weiß es besser als diejenigen, die entscheiden, wer als „Urlaubsmacher“ in einem Unternehmen eingestellt wird – die Personalverantwortlichen der Tourismusbranche. Sie kennen die Branche genau, wissen, wie sie „tickt“ und welche Voraussetzungen und Eigenschaften zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitbringen müssen, um in der Tourismusbranche Fuß zu fassen.

Damit der Management-Nachwuchs weiß, worauf es im Tourismus ankommt, haben Prof. Dr. Antje Wolf, Dirk Geest und der Herausgeber der Internetseite www.mein-tourismus-studium.de 11 Personalverantwortliche befragt, wie ihre tägliche Arbeit aussieht, wie sie selbst in die Branche eingestiegen sind und worauf sie bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besonderen Wert legen.

Mit Hilfe dieses Buches möchten wir einen Beitrag leisten im Übergang von der Hochschule in den Beruf und vor allem die Berufsorientierung sowie Berufsfindung der Studierenden und Hochschulabsolventen verbessern. Überzogene Erwartungen, idealisierte Vorstellungen, Missverständnisse und so manche Enttäuschungen lassen sich so bestenfalls vermeiden.
Dirk Geest

Dirk Geest

Website: www.dirkgeest.de

Antje Wolf

Antje Wolf

Prof. Dr. Antje Wolf arbeitete zunächst in einer Destination westlich des Bodensees und lehrt derzeit Tourismus- & Eventmanagement an der EBC Hochschule Hamburg.

Tipps vom Personaler

AHGZ

Oktober 2015

(...)Auf rund 100 Seiten geben hier elf Personaler (...) Tipps und Infos über Gehaltsgefüge und Arbeitspensum im Tourismus, berufliche Anforderungen, Einstiegs- und Studienmöglichkeiten und ihren eigenen beruflichen Werdegang.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.