Verhaltens-Philosophie

Verhaltens-Philosophie

Essays über das Menschsein

Peter W. Richter

Paperback

188 Seiten

ISBN-13: 9783751930321

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.05.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
18,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Noch ein Ratgeber zum Thema "Richtige Lebensführung"? Nein, beim vorliegenden Buch handelt es sich vielmehr um eine nüchterne Sicht auf den Menschen als "Lebewesen", als Produkt der natürlichen Evolution. Inspiriert von den Erkenntnissen der modernen Verhaltensforschung, soll es den Kompass unserer philosophischen Selbstreflexion, der durch die neueren Strömungen des öko-kapitalistischen Zeitgeistes durcheinander geraten ist, wieder zurechtrücken. In den recht unterschiedlichen Aufsätzen geht es sowohl um unsere biologischen Wurzeln, wie Instinkte und Triebe, als auch um unsere höheren geistigen Fähigkeiten, auf deren Grundlage herausragende zivilisatorischen Errungenschaften ermöglicht, aber auch manche gravierende Irrwege beschritten wurden. So soll das Buch letztlich einen Beitrag zur einem harmonischen, nachhaltigen Gestaltung unserer Lebensumstände - im Großen wie im Kleinen - leisten.
Peter W. Richter

Peter W. Richter

Peter Werner Richter, geboren 1946 in Schleswig-Holstein, wuchs in Freiburg auf. In seiner Jugend interessierte er sich für Biologie, Verhaltensforschung und Psychologie. Er studierte Volkswirtschaft und Regionalplanung und siedelte nach der Wende in den Osten Deutschlands über, wo er in einer mittelgroßen Stadt als Stadtplaner arbeitete. Literarisch wurde er erst spät tätig, zunächst mit Romanen, dann mit Kurzbeschichten und Gedichten. Erste Anklänge der Philosophie zeigten sich im Band "Deutsche immer Kartoffeln", in dem es um die Verwunderung des Protagonisten über die verqueren Trends in Kultur und Politik geht. Damit war der Weg zur Beschäftigung mit Anthropologie und Philosophie fast zwangsläufig festgelegt.
Heute lebt P.W. Richter in einem kleinen Dorf in Brandenburg und widmet sich nur noch dem Schreiben.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.