Verirrungen des Geschlechtslebens

Verirrungen des Geschlechtslebens

Richard von Krafft-Ebing , Gabriel Arch (Hrsg.)

ePUB

964,4 KB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783751944809

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.05.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Besonderer Service durch E-Book-Kauf:
Für die Buchung einer exklusiven Diskussionsrunde bzw. Lesung mit dem Herausgeber, Fragen, Wünschen oder Anmerkungen schreiben Sie eine E-Mail an books.gabrielarch [at] t-online.de. Zudem erhalten Sie nach Kontaktaufnahme ein vom Herausgeber erstelltes, exklusives BDSM-Lexikon.


Das Werk Verirrungen des Geschlechtslebens von Richard von Krafft-Ebing erläutert Themen wie Homosexualität, Drittes Geschlecht, Exhibitionismus, Gerontophilie, Fetisch, Sadismus und Masochismus bzw. BDSM. Die Thesen zu den unterschiedlichen sexuellen Perversionen werden mit Patientenfällen aus seiner psychopathologischen Praxis untermauert.


Dies ist die digitale Reproduktion der Originalausgabe von 1937.
Richard von Krafft-Ebing

Richard von Krafft-Ebing

Richard von Kraft-Ebing (1840-1902) war Psychiater, Neurologe und Rechtsmediziner. Sein bekanntestes Werk Psychopathia Sexualis befasst sich eingehend mit Homosexualität, Sadismus, Masochismus und anderen sexuellen Perversionen. Masochismus als psychotherapeutischer Begriff wurde 1866 von ihm eingeführt.

Gabriel Arch

Gabriel Arch (Hrsg.)

Gabriel Arch fungiert als Herausgeber teils vergessener Werke.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.