Vertraue keinem Politiker der Steuersenkungen verspricht

Vertraue keinem Politiker der Steuersenkungen verspricht

Mehr Netto vom Brutto ist auch in Zukunft eine Illusion

Leon Leonhard

ePUB

810,3 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752813746

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 13.04.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Erinnern Sie sich auch an all die Ansagen zur Steuersenkung, an das Versprechen - mehr Netto vom Brutto - oder an die Wahlwerbung Schluss der Politik nach dem Motto - Linke Tasche -rechte Tasche (Wahlkampf, CDU/Angela Merkel 2005). Auf diese Wahlversprechen folgte die größte Steuererhöhung aller Zeiten.

Die traditionellen Wahlversprechen führen nicht zum Erfolg. Vergleichen Sie einmal Ihre Vorgehensweise mit den Wahlversprechen der Politiker: Mal ehrlich: Ihr Budget ist auf Kante genäht, und Sie wollen sparen - beginnen Sie mit der Senkung der Einnahmen? Nein, sicher nicht, Sie werden damit beginnen, die Ausgaben zu prüfen und Einsparungspotenziale zu ermitteln, erst dann macht es Sinn, über die Einnahmen nachzudenken.

So verhält es sich auch mit den Steuern, Abgaben und Gebühren, das Problem liegt auf der Ausgaben-, nicht auf der Einnahmenseite.

Nach jeder Wahlperiode stellen Sie fest, die öffentliche Hand greift tiefer und tiefer in Ihre Brieftasche. Mal schlägt die Progression zu, mal wird irgendeine Bundessteuer erhöht, Steuern der Gemeinde angehoben, dann werden neue Steuern eingeführt, mal werden die Freibeträge gesenkt, die Gebühren oder Abgaben erhöht usw. und immer trifft es den Mittelstand.
Leon Leonhard

Leon Leonhard

Das Vertrauen der Bürger in die Fähigkeit der politischen Elite und in die Kompetenz der Experten zur Problemlösung ist kontinuierlich gesunken: in Deutschland von über 80 % auf etwa 35 % und in den USA von 80 % auf 20% (Trust in Government Barometer, Edelmann, Gallup u.a.). Ein gigantisches Heer von Bürokraten, Politikern erfindet immer neue Vorschriften, Gesetze, Auflagen, Gebühren, Steuern, Erfüllungs- und Berichtspflichten. Inzwischen ist der Bürger nicht mehr Souverän, sondern Zahlvater und Opfer der Politik.

Zug um Zug, werden aus freien Bürgern Steuersklaven, Marionetten von Bürokratie und Politik. Als Freiberufler, seit mehr als 20 Jahren selbstständig, der nicht für jede Entscheidung fünf Steuerberater und Anwälte an seiner Seite hat, weiß ich, wovon ich rede.

Leon Leonhard

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.