Vierzehn Jahre als Pestarzt in Ägypten

Vierzehn Jahre als Pestarzt in Ägypten

Neu

Erlebnisse aus den Jahren 1788-1802

Enrico di Wolmar

Paperback

240 Seiten

ISBN-13: 9783751902786

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.03.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Ein vierzehnjähriger Aufenthalt in Kairo, woselbst ich als Arzt praktizierte, verschaffte mir Gelegenheit, das Fieber, welches man die Pest nennt, in der Nähe und an mir selbst zweimal zu beobachten ..."
Der italienische Arzt Dr. Enrico di Wolmar schrieb mit dem vorliegenden Buch einen der bekanntesten Augenzeugenberichte über die Pest.
Als Arzt erlebte er während seines vierzehnjährigen Aufenthalts in Ägypten gleich mehrere Pestepidemien - auch er selbst erkrankte zweimal daran und beschreibt detailliert seinen eigenen Krankheitsverlauf. Er erläutert die diversen Symptome und Verläufe der Pesterkrankung bei seinen Patienten, die Behandlungsmethoden und die Erfolgsaussichten bei den verschiedenen Ausprägungen.
Dennoch handelt das Buch nicht ausschließlich von der Pest: Mit seinen amüsanten und spannenden Alltagsbeschreibungen sowie Einblicken in die politischen Verläufe zeichnet es ein farbenfrohes und lebendiges Bild Ägyptens zum Ende des 18. Jahrhunderts.
"Ich würde ein mehrbändiges Werk schreiben müssen, wenn ich hier alle die verschiedenen und sonderbaren Wirkungen, welche das Pestgift auf Personen von den genannten verschiedenen Konstitutionen äußert, beschreiben wollte, wie ich es sowohl bei den Kranken im Kastell des Pascha, als auch bei denjenigen Kranken, die ich in der Stadt behandelte, zu beobachten Gelegenheit hatte. Jeden Tag starb einer von meinen Patienten, obgleich sich die Zahl derselben auf nicht mehr als dreißig belaufen mochte. Kaum waren die Leichname von eben Gestorbenen weggeschafft, als auch schon wieder neue Kranke an ihre Stelle kamen; es waren größtenteils Soldaten aus dem Lager des Pascha. Während des ganzen Monats Mai starben mehr als zwei Drittel, im Monat Juni genasen ebenso viel."
Enrico di Wolmar

Enrico di Wolmar

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.