Vom aufrechten Gang und vom Ackerbau

Vom aufrechten Gang und vom Ackerbau

Stefan Berking

ePUB

91,6 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783844851342

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.05.2010

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was hat unsere Vorfahren vor etwa 6 Millionen Jahren dazu veranlasst, von der vierbeinigen zur zweibeinigen Fortbewegung und damit von einer flinken zu einer zunächst langsamen und schwerfälligen Fortbewegung überzuwechseln? Einig ist man sich darin, dass der Grund eine dramatische Änderung der Lebens- und Ernährungsweise gewesen sein muss. Nur, was sich da geändert hat, ist strittig. War die treibende Kraft die Jagd, oder war es vielleicht die Nahrungssuche im Flachwasser? In diesem Buch werden die vorherrschenden Theorien kritisch diskutiert, und im Anschluss daran wird eine neue Hypothese über den Beginn des aufrechten Gangs entwickelt.
Der Ackerbau begann vor 12000 Jahren. Die ersten Ackerbauern sollen die Samen von Wildgräsern ausgesät haben. Die kritische Diskussion zeigt: Auch diese Ansicht ist wenig stichhaltig. Im Buch wird eine neue Hypothese zum Beginn des Ackerbaus entwickelt.
Stefan Berking

Stefan Berking

Stefan Berking, geb, 1943, ist pensionierter Professor für Zoologie an der Universität zu Köln.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.