Vom Mobbingopfer zum Profifotografen

Vom Mobbingopfer zum Profifotografen

Ich zeige es allen!

Alessandro Valeriani

Hardcover

168 Seiten

ISBN-13: 9783751924665

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.06.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
24,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Bereits mit neunzehn Jahren war ich am Tiefpunkt meines Lebens angelangt, und wusste nicht mehr was mit mir geschieht. Ich war ein Mobbingopfer mit ausländischem Hintergrund und musste schon früh in der Kindheit erleben, dass Ausländer nicht willkommen sind. Meinen Traum, Fotograf zu werden, konnte ich nicht verwirklichen, wodurch ich stark depressiv wurde. Ich sah keinen Ausweg mehr. Selbst Menschen, die mir sehr nah standen oder eine Therapie halfen mir nicht. Für mich war das Leben nichts mehr wert!

In diesem Buch, werde ich all meine Leichen aus dem Keller hervorholen! Sämtliche Erzählungen basieren auf wahren Begebenheiten. Mein Leben, wird weder geschönt dargestellt, noch werde ich beschreiben, wie kunterbunt unsere Welt doch ist. Der Grund dafür: ich möchte die Wahrheit darüber auspacken, weshalb die meisten Menschen in unserer Gesellschaft klein gehalten werden, verängstigt sind, stottern, zu Mobbingopfern werden, nicht aus ihrer Komfortzone herauskommen und deshalb ihre Ziele nicht angehen können.

Früher war ich ein Mensch, der alles mit sich machen ließ und ständig für andere gesprungen ist! Bereits in der Kindheit, war ich als Italiener und Angsthase für Autoritätspersonen und Menschen, die ein Selbstbewusstsein hatten, eine Zielscheibe. In meinem Umfeld machten die Leute andauernd Witze auf meine Kosten und mich dadurch noch kleiner, als ich schon war. Als junger heranwachsender Mann tauchte ich in die Welt des Alkohols, der Zigaretten und der Drogen ab.

Ich merkte schnell, dass es nicht der Weg war, den ich gehen wollte. Was hatte ich denn davon? Mit zwanzig Jahren legte ich von heute auf morgen einen Neustart hin und machte mich endlich selbstständig. Ein langer Weg begann, in welchem ich viele Menschen verlor, die mir zuvor wichtig gewesen sind. Doch durch meine Veränderungen, offenbarten sich ihre wahren Gesichter. Ich musste sehr schwere Entscheidungen treffen. Die größte und wohl heftigste war, alle Brücken zu verbrennen und mein altes Leben hinter mich zu lassen, um ein Neues zu beginnen!

Bis ich dort angekommen bin, wo ich heute stehe, war es ein langer und steiniger Weg. Ich habe für meinen Traum wie ein Löwe gekämpft. Heute lebe ich diesen endlich! Am Ende dieses Buches wirst du besser verstehen, wie du dich nicht mehr von anderen manipulieren und verarschen lässt! Es ist dein Leben und dein Weg! Verwirkliche dein Leben mit deinen Vorstellungen und lass dir deine Entscheidungen von niemandem ausreden.
Alessandro Valeriani

Alessandro Valeriani

Alessandro Valeriani, geboren 1994, ist der Beweis dafür, dass es jeder schaffen kann, und zwar egal wo er steht. Alessandro wurde in Deutschland geboren und ist in Deutschland aufgewachsen. Er hat seine Wurzeln in Italien --> Corleone (Palermo). Er war eine sehr schüchterne Person, die stark gemobbt wurde und die Schule mit einem schlechten Werkrealschulabschluss beendete.

Als 15-Jähriger wusste er nicht mehr weiter, da sein Traum als Fotograf zu arbeiten, platzte. Ihm wurden sehr viele Steine in den Weg gelegt. Er musste eine Ausbildung machen und beendete diese als examinierter Altenpfleger.

Er war:

- Mobbingopfer
- voller Minderwertigkeitskomplexe
- übergewichtig
- ein sehr schüchterner Mensch und litt an einer sozialen Phobie
- unterentwickelt, hatte Sprachstörungen und stotterte
- depressiv
- alkoholabhängig und drogenabhängig


Alessandro nahm sein Leben selbst in die Hand und hat sich radikal von seiner Vergangenheit gelöst. Er verzichtete auf therapeutische Hilfe, ist ins kalte Wasser gesprungen und hat sich Selbstständig gemacht. Er hat nie sein Ziel aus den Augen verloren und es letztendlich geschafft! Heute ist er selbstständiger Hochzeits- und Modelfotograf, Coach für Fotografie und Buchautor. Auf Instagram begeistert er heute tausende Menschen und teilt dort sein Leben als Fotograf mit der Öffentlichkeit.


Weitere Projekte von Alessandro findest du hier:

Instagram:
@alessandrovaleriani_

TikTok:
alexvaleriani

Podcast:
Die Fotografie Lounge - Der Podcast

Adresse der Internetseite und für geschäftliche Anfragen:
www.alessandrovaleriani.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.