Von Arbeits- bis Spielsucht

Von Arbeits- bis Spielsucht

Jutta Schütz

ePUB

2,3 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741252907

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.07.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Erst tüchtig, dann süchtig, Workaholics arbeiten bis zur Erschöpfung. Oft folgt dann ein Burnout.
Ein zwanghaftes Arbeiten kann Ausdruck einer Persönlichkeitsstörung sein. Diese hat verheerende Auswirkungen für Betroffene und deren Umfeld.
Was mit einem Glücksspiel beginnt, kann zu einer Spielsucht werden. Für die Glücksspielsucht gilt das Gleiche wie für andere Suchtformen: Es gibt keine konkreten Wesensmerkmale - und bei Kaufsüchtigen löst der Akt des Kaufens ein Hochgefühl aus
Sportsüchtige verausgaben sich bis zum Umfallen und kommen ohne ärztliche Hilfe meist nicht mehr hoch. In den amerikanischen Fitnessstudios haben sie längst einen Namen für die Sportsucht: „Permanent residents“ und auch deutsche Studioleiter beobachten unter ihren Kunden solche Fitness-Maniacs.
Die Sucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst.
Jutta Schütz

Jutta Schütz

Jutta Schütz wurde in Lebach (Saarland) geboren.
Mit ihrem ersten Bestseller "Plötzlich Diabetes" (2008) gilt die Autorin bei Kritikern als Querdenkerin. 2010 startete sie mit ihren Gesundheitsbüchern ihr Pilotprojekt in Bruchsal und später bei der VHS in Wolfsburg. Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute viele Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher.
Als Journalistin schreibt sie für viele Verlage und Zeitungen. Ihre Themen sind: Gesundheit, Psychologie, Kunst, Literatur, Musik, Film, Bühne, Entertainment. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man in den Verlagen, auf ihrer Webseite sowie im Kultur-Netzwerk.
www.jutta-schuetz-autorin.de
www.die-gruppe-48.net/Funktionstraeger

Website: www.jutta-schuetz-autorin.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.