Waldorfpädagogik als spirituelle Pädagogik

Waldorfpädagogik als spirituelle Pädagogik

Was kann für eine heilsame Zukunft der Menschheit getan werden?

Antje Bek

Schule & Lernen

Paperback

70 Seiten

ISBN-13: 9783755799085

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.03.2022

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Die Notwendigkeit einer spirituellen Pädagogik für eine heilsamere Menschheitszukunft ist größer denn je, gleichzeitig stellen sich ihr zunehmend nicht zu übersehende Hindernisse entgegen. Rudolf Steiner hat in der völlig desolaten Situation nach dem ersten Weltkrieg, u.a. mit der Eröffnung der ersten Waldorfschule 1919 in Stuttgart, der Menschheit einen Weg gezeigt, wie wir - auch bei uns selbst beginnend - eine Heilung der gesellschaftlichen Verhältnisse in Angriff nehmen können. Die Erziehungsfrage hat er in engem Zusammenhang damit gesehen: Die Art und Weise, wie Kinder bei ihrem Ankommen auf der Erde begleitet werden, hatte und hat einen entscheidenden Einfluss darauf, wie die Menschheit in Zukunft leben wird. Dieses Buch möchte Mut machen, sich weiterhin für das Wohl der Kinder und damit auch für unser aller Zukunft einzusetzen!
Antje Bek

Antje Bek

Antje Bek war 16 Jahre Klassen- und Sportlehrerin an einer Waldorfschule, bevor sie Dozentin in der dualen Klassenlehrerausbildung am Waldorfinstitut in Witten Annen wurde. Sie engagiert sich seit vielen Jahren in der Dortmunder Nordstadt im Rahmen eines niederschwelligen, interkulturellen waldorfpädagogischen Projektes für die Kinder des Stadtteils. Heute lebt sie als freischaffende Autorin und Dozentin.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite