Warum nicht Mexiko

Warum nicht Mexiko

Bestseller

drei prägende Jahre

Sibylle Enguel

Paperback

200 Seiten

ISBN-13: 9783750405769

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.01.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Buch erzählt, wie ich den Vater meiner beiden Töchter kennen lerne und wie diese unglaubliche Geschichte endet. Ein Abenteuer, in welches ich mich auf der Suche nach der wilden Romantik bewusst gestürzt habe - hoffnungslos verliebt.
In diesen drei turbulenten Jahren, geprägt von physischer und psychischer Gewalt, hat sich mein Leben grundlegend verändert. In meinem geliebten Mexiko werden mir die harten Seiten eines Lebens in Armut aufgezeigt. Es lehrt mich Demut und Dankbarkeit.
Der Verlauf der Dinge lässt mich nach und nach die nur schwer entwirrbare Verstrickung von Verlust der Selbstachtung und vermeintlichen Abhängigkeiten erkennen. Unter erschwerten und ungewohnten Lebensbedingungen gelingt es mir dennoch, entsprechend zu handeln. Die Eskalation der Geschehnisse befeuert meine innere Kraft, selbst in den scheinbar aussichtslosesten Momenten nicht aufzugeben.
Kommen Sie mit auf die Achterbahn der Gefühle und lassen Sie sich von dieser wahren Geschichte mitreissen!
Sibylle Enguel

Sibylle Enguel

Sibylle Enguel, geboren 1971 in Zürich, schrieb als Kind gerne Geschichten für ihre jüngere Schwester. Und es zog sie schon immer in die Ferne. Nach der Matura absolvierte sie einen kaufmännischen Bildungsgang und war für sieben Jahre in der Versicherungsbranche tätig. Danach drückte sie nochmals die Schulbank und erlangte das Primarlehrerdiplom. Sie lebte zeitweise in Israel, später arbeitete sie als Primarlehrerin in Mexiko. Heute verdient sie den Lebensunterhalt als kaufmännische Allrounderin und lebt zusammen mit ihren beiden Töchtern in Zürich. Die Liebe zum Schreiben begleitet sie bis heute. Die Autobiografie »Warum nicht Mexiko.« ist ihr Erstlingswerk.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.