Was sie schon immer über Lebensmittel und Ernährung wissen wollten

Was sie schon immer über Lebensmittel und Ernährung wissen wollten

Die etwas andere Lebensmittel-FAQ

Bernd Leitenberger

Paperback

340 Seiten

ISBN-13: 9783738629095

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dies ist ein Buch über populäre Fragen zur Ernährung der anderen Art. Der Lebensmittelchemiker Bernd Leitenberger sieht die Frage als Aufhänger, um tiefer in ein Thema einzusteigen. Ziel des Autors ist es, dem Leser unterhaltsam einiges über Ernährung und Lebensmittel beizubringen. Die Beantwortung einer Frage erstreckt sich so im Durchschnitt über 1-2 Seiten. Die insgesamt 190 Fragen gliedern sich in vier Gebiete. Das erste Kapitel befasst sich mit Lebensmitteln, ihren Inhaltsstoffen und ihrer Herstellung, der zweite große Block behandelt die Ernährung, ernährungsbedingte Krankheiten und die Nährstoffe. Deutlich kleiner sind die beiden anderen Kapitel über Lebensmittelzusatzstoffe und Rückstände zum einen und Lebensmittelrecht und Kennzeichnung zum anderen. Dort wird erklärt, wie man Zutatenverzeichnisse liest, wann Werbeaussagen irreführend sind, wie Zusatzstoffe zugelassen werden und ob Süßstoffe nun tatsächlich dick machen.
Unter den Fragen sind Dauerbrenner wie "Macht Schokolade glücklich", aber auch eher selten Gefragtes, wie "Wie viele Mahlzeiten am Tag sind optimal". Manche Fragen, wie "Wie gefährlich ist Cholesterin" sind ein ganzer Themenkomplex, und andere wie "Was versteht man unter dem metabolischen Syndrom", eher kurz zu beantworten. Manche Fragestellungen interessieren viele, wie "Wie liest man Zutatenverzeichnisse?", andere wohl eher eine Minderheit wie "Welche Ernährung bei Eisenmangel?"
Das Buch hat den Anspruch, den Leser über Ernährung und Lebensmittel zu informieren, dabei aber auch in die Tiefe zu gehen. Es ist trotzdem ein Werk für jedermann ohne naturwissenschaftliche Vorbildung. So wurde auf chemische Gleichungen und Strukturformeln verzichtet und Fachbegriffe erklärt.
Das Buch spannt einen Bogen von der Lebensmittelchemie (Zusammensetzung der Lebensmittel und Wirkung von Inhaltsstoffen) über Lebensmitteltechnologie (Herstellung von Nahrungsmitteln, Veränderungen der Lebensmittel bei der Bearbeitung) und der Ernährungslehre (Fragen zur gesunden Ernährung, Folgen des übermäßigen Konsums oder des Mangels von Nährstoffen) zur Mikrobiologie (Gefahren durch Verderb, aber auch Lebensmittelvergiftungen) und Toxikologie (Belastung der Nahrung durch Rückstände und Kontaminanten). So findet der interessierte Leser in diesem Buch kompakt zahlreiche Fakten und Informationen im Kontext zu einem Thema gebündelt, für die er sonst etliche Fachbücher durchlesen müsste.
Die zweite Auflage wurde um 37 Fragen und 72 Seiten erweitert.
Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger

Bernd Leitenberger, Jahrgang 1965, ist von Beruf Lebensmittelchemiker und Softwaretechniker. Heute arbeitet er als freiberuflicher Softwareentwickler sowie als passionierter Autor.

Seit seinem 15-ten Lebensjahr interessiert der Autor sich für Raumfahrt und Astronomie. Seine Website gehört zu den umfangreichsten und bekanntesten zum Bereich Raumfahrt im deutschsprachigen Raum. Artikel von ihm haben inzwischen Einzug in Lehrbücher und Fachzeitschriften gehalten. Seit 2008 erscheinen von Bernd Leitenberger beim Verlag BOD Bücher vorwiegend zum Thema Raumfahrt (Schwerpunkt Trägerraketen, Raumsonden, frühe bemannte Raumfahrtprojekte) und Lebensmittelchemie/Ernährungslehre.

Mehr über die Titel und Leseproben finden sie auf der Website des Autors:

https://www.raumfahrtbuecher.de

Website: www.bernd-leitenberger.de; http://www.raumfahrtbuecher.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.