Weg ohne Wiederkehr

Weg ohne Wiederkehr

Die verweigerte Realität

Friedrich Karl Hohmann

Hardcover

212 Seiten

ISBN-13: 9783746056371

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.03.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
17,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Einer Welt der Gegenwart, die lustvoll bemüht ist, sich wider alle Vernunft selbst zu demontieren, stellt sich die Suche nach dem rechten Weg zur Seligkeit ebenso zwingend wie folgenschwer.
Allein, der Wege sind ebenso viele wie die Zahl der Suchenden und der ihrer Ziele.
Die Betrachtung der Gegenwart auf Grund vergangener Ereignisse muss sich der Dummheit zeihen lassen, die der visionären Zukunft der Narretei. Die allzeit beschimpfte Gegenwart entzieht sich weitgehend dem Verständnis, obwohl in ihr allein unser Dasein eingebettet bleibt.
Der Weg ist das Ziel, denn unser Weg ist ohne Wiederkehr.
Friedrich Karl Hohmann

Friedrich Karl Hohmann

Der Autor, geboren 1937 in Frankfurt a. M., besuchte nach den Kriegswirren dort das Gymnasium und wanderte 1956 in die USA aus. Nach Militärdienst und Berufsausbildung 1961 in die BRD zurückgekehrt, engagierte er sich nebenberuflich im Bamberger Raum in der Denkmalpflege und im Ausdauersport.
Seiner Neigung zu den Schönen Künsten und alten Häusern Tribut zollend, lebt er seit 1972 mit seiner Familie im Weltkulturerbe Bamberg, wo sich Gegensätzliches und Widersprüchliches in neuen Variationen der Gemeinsamkeit bemühen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.