Wege zum Glück? - Glücklichsein ist der Weg

Wege zum Glück? - Glücklichsein ist der Weg

Philosophische, psychologische und pragmatische Aspekte des Strebens nach Glück

Frank Mühlhäuser

Paperback

416 Seiten

ISBN-13: 9783746049823

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.12.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dies ist kein "Erfolgsratgeber" für Geld, Beruf, Partnerschaft ... wer möchte, kann dies bereits vielfach woanders nachlesen. Dies ist auch keine enzyklopädische Abhandlung relevanter Gebiete, sondern eine pragmatisch ausgerichtete Darlegung essenzieller Betrachtungen und Praktiken zum Thema Glücklichsein. (Zur Vertiefung siehe die umfangreiche Literaturliste.) Hier geht es um Grundgedanken aus philosophischer, psychologischer, spiritueller und praktischer Sicht. Darum, Impulse zu setzen für eine Übungs- und Lebenspraxis, die eine Zunahme des subjektiven Glücksempfindens sehr wahrscheinlich macht. Einige Fragen werden bewusst offen bleiben als Platz für das eigene Denken. Ohne irgendeinen Wahrheitsanspruch.
Wie kommst du vom wichtigen WAS zum entscheidenden WIE? Für viele ein zentrales Problem. Deshalb geht es hier in diesem Buch auch um Themen wie Veränderungsbereitschaft, Motivation, Entscheidungskraft und Selbstdisziplin. Ich verspreche keine einfachen Methoden. Dennoch sind manche leichter als du denkst. Eher will ich Impulse setzen, Perspektiven und Möglichkeiten aufzeigen, motivieren. Das reicht aus, den Rest machst du selbst. Eine gute Lehre hat immer mehr Potenzial als das, was der Lehrer anbietet. Was zählt, ist deine persönliche Auseinandersetzung damit, was du selbst draus machst. So kannst du als "heiliger Krieger des Lichts" den Weg der Selbsterkenntnis gehen, den "Kampf mit deinen Dämonen" austragen, der im Inneren stattfindet, ein Prozess der Erkenntnis und Transformation. Diese Reise zum Selbst, genauer gesagt mit deinem Selbst, in Form deines Selbst, ist die wichtigste und längste deines Lebens. Statt einer rational-gedanklichen, planvoll gesteuerten Konstruktion ist und bleibt dieser Prozess zum Glück :-) ein kreatives, oft unvorhersehbares Erfahren, ein lebenslanges Ringen mit Herz, Seele und Verstand um das "Kleine und das Große Glück". Und vielleicht lässt sich gerade darin eine Form des Glücks empfinden.
Frank Mühlhäuser

Frank Mühlhäuser

Frank Mühlhäuser, aufgewachsen in Duisburg und am Niederrhein, studierte nach dem Abitur einige Semester Kunsterziehung in Münster, gefolgt von einer Berufsausbildung im grafischen Bereich. Danach Psychologie-Studium in Berlin. In den 90er Jahren Psychologie-Diplom, verschiedene Aus- und Weiterbildungen im psychotherapeutischen Bereich, NLP-Trainer, Beginn spiritueller, buddhistischer und yogischer Praxis. Im Jahr 2002 mündete die intensive Ausübung des ganzheitlichen Yoga in eine Ausbildung zum Yogalehrer, die mit diversen Weiterbildungen dazu beitrug, die eigene Yogapraxis und ein positiveres Lebensgefühl entscheidend zu vertiefen. Hautberuflich ist der Autor zur Zeit als Diplom-Psychologe in einer Reha-Klinik tätig.
Bisherige Veröffentlichungen bei BoD: 2008: Bloß kein Erleuchtungsstress - ein Yoga-Roman; 2011: Der Yoga des Lehrens - Didaktik und Selbstmanagement für Yogalehrende.

Website: www.blosskeinerleuchtungsstress.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.