Weil plötzlich alles anders ist

Weil plötzlich alles anders ist

Halt immer an der Hoffnung fest

Senselia Blum

ePUB

636,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783743130043

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.10.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Nach dem tragischen Tod ihrer jungen Mutter Carla lebt Nina bei den Großeltern Heinz und Inge Solberg. Immer wieder holen Inge die furchtbaren Bilder vom Krankenhaus ein, und sie verliert sich mehr und mehr in ihrer grenzenlosen Trauer. Nach dem plötzlichen Aufeinandertreffen mit Tom beim Herbstfest, und dem verzweifelten Versuch, Beistand in einer Selbsthilfegruppe zu finden, bricht Inge erschöpft zusammen. Heinz ist selbst am Ende. Bei all der Trauer, die in ihnen steckt, erfahren sie trotz allem auch wundervolle Momente bei den Freunden und erhalten ein besonders wertvolles Geschenk von Lydia Mendes. Nach endlosen Gesprächen mit Ärzten und Psychologen treffen Heinz und Inge auf Uwe und Martina Bruckmann und entscheiden sich, Nina ein neues Zuhause zu geben.
Senselia Blum

Senselia Blum

Die Autorin wurde 1961 in der DDR geboren. Sie lebt seit 13 Jahren in Baden Württemberg und arbeitet als Pflegefachkraft in einem privaten Unternehmen. In ihrem Leben hatte sie einige schwere Schicksalsschläge hinnehmen müssen. Sie war selbst Scheidungskind und verlor ihren Vater mit 56 Jahren. Sie arbeitete, als allein erziehende Mutter von drei Kindern jahrelang im Schichtdienst, um sich und ihren Kindern ein gutes Leben zu ermöglichen. Ihr Hobby, das Schreiben, war das einzige Mittel, um sich ihre Sorgen und Gefühle von der Seele zu schreiben. Sie verfasste zahlreiche Gedichte und schrieb Geschichten über bewegende Schicksale. Der erste aus der Reihe "Halt immer an der Hoffnung fest" sind erschienen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.