Wer zu viel gesehen hat...

Wer zu viel gesehen hat...

Ein neuer Fall für den Privatdetektiv Tobias Alff

Uwe Harm

Band 2 von 1 in dieser Reihe

Paperback

356 Seiten

ISBN-13: 9783751944229

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.07.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Hamburger Privat-Detektiv Tobias Alff und seine attraktive Partnerin nehmen einen scheinbar gewöhnlichen Anfang an. Eine junge Frau wird vermisst. Die Suche führt die beiden Detektive aber schnell in lebensgefährliche Verhältnisse. Hat die Familie der Vermissten mit dem Verschwinden zu tun? Und welche Rolle spielen eine Spedition und die drei Nachtclubs? Als ihre Ermittlungen zu weit gehen und sie feststellen, dass es auch um Geldwäsche aus Drogengeschäften geht, geraten sie selbst in große Gefahr.
Uwe Harm

Uwe Harm

Uwe Harm, Jahrgang 1952, lebt im Herzen Schleswig-Holsteins und ist als Diplom-Rechtspfleger bekannter Autor in der juristischen Fachliteratur, insbesondere zum Betreuungs- und Erbrecht. Seit zwei Jahren befindet er sich im Ruhestand und widmet sich nun spannenden Kriminalgeschichten. Die jahrzehntelangen Erfahrungen in der gerichtlichen Tätigkeit kommen ihm dabei zugute. Aber auch der Humor kommt in den Romanen nicht zu kurz. Kurzweilig, amüsant und spannend zugleich ist das Markenzeichen seiner Krimis.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.