Willi und die Seitasine

Willi und die Seitasine

Toni Traschitzker

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783939862406

Verlag: Frick Verlag GmbH

Erscheinungsdatum: 25.07.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
100%
13,20 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Seltsam, geradezu aufregend ist das, was Willi mit der alten Taschenuhr, der „Seitasine“, erlebt, die ihm der Großvater zum Geburtstag geschenkt hat. Ist sie wirklich eine „Zauberuhr“, wie der Großvater behauptet?
Toni Traschitzker

Toni Traschitzker

(*22.10.1956) war schon vor seinem Studienabschluss (Germanistik, Philosophie, Pädagogik und Psychologie) begeisterter Autor, Zeichner und "Bücherbastler". Seit 1996 veröffentlicht er seine ursprünglich selbst gebastelten Kinder- und Jugendbücher im Frick Verlag (Pforzheim). Zahlreiche Lesungen, vor allem in Volks- und Hauptschulen, führen ihn immer wieder mitten in sein junges Lesepublikum hinein und verschaffen ihm so manchen Geistesblitz für neue Buchideen.

Website: www.frickverlag.de/traschitzker

Spittaler Stadtjournal

November 2016

Vorbild für den Schauplatz einer ungewöhnlichen „Zeit-Geschichte“ für Kinder ist die „stille Stelle an der Drau“, ein kleines Uferstück in den Spittaler Drau-Auen. Willi, der kleine „Held“ der Geschichte, bekommt von seinem Großvater zum 9. Geburtstag eine alte Taschenuhr geschenkt (von Willis Schwesterchen Rosi „Seitasine“ genannt). Diese „Zauberuhr“ hat dem Großvater einmal das Leben gerettet und beschert nun wie eine richtige Zauberuhr auch Willi merkwürdige Erlebnisse ...

Eine spannende, von Traschitzker selbst illustrierte Geschichte, die große wie kleine Leser ganz nebenbei dazu anregt, über „Zeit“ nachzudenken.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.