Wir sind alle verrückt

Wir sind alle verrückt

Denn wir wissen immer/meistens/manchmal nicht, was wir tun

Manfred Schnell

Paperback

416 Seiten

ISBN-13: 9783842383388

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.05.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sind wir wirklich verrückt? Das kommt darauf an: Wenn wir unter verrückt einen unnormalen, unüblichen, abwegigen Zustand verstehen, dann sind wir nicht verrückt. Normalerweise jedenfalls nicht und vor allem nicht alle.

Wenn wir aber als verrückt jemanden ansehen, der seine Gedanken, seine Gefühle und sein Tun nicht auf die Reihe kriegt, der keine Ahnung davon hat, was in ihm selbst los ist - dann sind wir verrückt. Alle. Denn dieser Zustand ist normal. Jeder ist so. Natürlich ist das kein einfacher Geisteszustand. Aber man kann einiges daran ändern.
Manfred Schnell

Manfred Schnell

Manfred Schnell studierte Geschichte, Geographie, deutsche Sprache und Philosophie. Statt Lehrer zu werden, arbeitete er nach dem Staatsexamen ein paar Jahre als Kraftfahrer, Fremdenführer, Dachdecker etc. Anschließend wurde er Journalist, u. a. als Redakteur für Hamburger Abendblatt und Bild-Zeitung. Dann stellte er sich auf eigene Füße und ist mittlerweile seit über 30 Jahren selbständig. Auf vielen Reisen war er bevorzugt in nördlichen Ländern unterwegs, in Neufundland ebenso wie in Irland, Großbritannien, Norwegen, Schweden, Dänemark und seit 1989 auch an der gesamtdeutschen Ostseeküste. Überall dort also, wo einst Wikinger lebten. Die Ergebnisse seiner Spurensuche an Nord- und Ostsee-Küsten sind in diesem Buch dargestellt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.