Wohin ich mich liebte, da ward ich verhasst

Wohin ich mich liebte, da ward ich verhasst

Caput II - Showdown High Noon

Helm Bator

Band 2 von 3 in dieser Reihe

Paperback

132 Seiten

ISBN-13: 9783751967679

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 06.07.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
5,55 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Na ja, darüber wollten wir eben genau mit dir sprechen. Krampus ist auch hier und extra aus der großen Stadt gekommen."
Krampus nenne ich die Geschäftsführung, welche nun allem Anschein nach auch in persona mit im Boot saß. Die Herrin wusste ihn selbstredend mit Namen zu benennen, aber ich nenne ja keine Namen. Auch nicht den städtischen. Ich nenne ihn Krampus, weil es Nikolaustag war. Die Figur des Krampus kennt man vor allem in Süddeutschland als Schreckgestalt in Begleitung des Heiligen Nikolaus.

Dieses zweite Kapitel betrifft das Ende meines pädagogischen Wirkens, ist aber noch nicht der Schluss der Geschichte. Ich stelle das Ende vor den Verlauf und lasse dann den Schluss zum neuen Anfang werden. Beispielhaft soll klarer werden, was das Phänomen Narzissmus und Narzisstischer Missbrauch in Erziehung, Pädagogik und Soziale Arbeit tatsächlich bedeuten.
Helm Bator

Helm Bator

Studium der Sozialen Arbeit
Lerntherapeut
Freier Redner und Autor

Mehrjährige Tätigkeit in den ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung sowie der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Jahrgang 1982

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.