Wortreich

Wortreich

Jahrbuch des Stuttgarter Autorenstammtischs 2019

Oliver Kern, Ute Bareiss, Rainer Bauck, und andere , Marc Bensch (Hrsg.), Joachim Speidel (Hrsg.)

Paperback

284 Seiten

ISBN-13: 9783748178088

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 25.03.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein vernarbter russischer Organhändler in einer finnischen Sauna, zwei versoffene Kneipenbrüder mit Marathonplänen und vieles mehr - 23 Autorinnen und Autoren aus der Region Stuttgart führen in Kurzgeschichten und Gedichten durch (W)ORTREICH.

Gewinne aus Buchverkäufen im Handel kommen dem Verein Trott-war zugute.
Oliver Kern

Oliver Kern

1968 in Esslingen am Neckar geboren, wuchs in der beschaulichen Idylle des Bayerischen Waldes auf. Nach dem Abitur und einer Ausbildung zog es ihn zurück ins Schwabenland. Seit rund fünfundzwanzig Jahren lebt er mit Familie in Waiblingen und arbeitet als Art Director und Illustrator.

Neben seinem visuellen Schaffen widmet er sich auch dem Schreiben. Unter dem Pseudonym Luis Sellano erscheint seit 2016 bei HEYNE seine erfolgreiche, in Lissabon angesiedelte Krimi-Reihe, die ihn zum Spiegel-Bestseller-Autor machte.

Ute Bareiss

Ute Bareiss

Die Autorin und Weltumseglerin schreibt Reiseberichte und die fesselnde Thriller-Reihe um den Meeresbiologen Alex Martin, die an den von ihr erforschten Schauplätzen spielt, wie Mittelmeer, Thailand, Rotes Meer und Karibik. Auch für die neue Borneo-Thriller-Reihe verbrachte sie einige Zeit vor Ort. Im Hintergrund stehen brisante Themen um Politik und Umwelt. Im Ehrenamt engagiert sich die Autorin für die Fortbildung in Autorenverbänden, dem Tauchverband und Umweltverbänden.

Rainer Bauck

Rainer Bauck

Ist Plattenverkäufer. In seinen Mittagspausen schreibt er mehr oder
weniger komische Geschichten, die abends über die Stuttgarter Lesebühne get shorties gehen.

und andere

und andere

Jutta Weber-Bock, Regine Bott, Rainer Buck, Lisa Marlen Häßler, Jim Klein, Dorothea Böhme, Rudolf Georg, Carolin M. Hafen, Marco Heinz, Tanja Roth, Christel Ferber, Judith Renz, Manni Klee, Juliane Rusteberg, Burkhard Sonntag, Ines Witka, Wolfgang Haenle, Marlies Birkle

Marc Bensch

Marc Bensch (Hrsg.)

Marc Bensch, geboren 1980 in Stuttgart, schreibt, seit er schreiben kann. Tagebuch, Zeitungsartikel, Pressetexte für das Nordic Paraski Team, Romane und Erzählungen. 2006, während des Studiums in Würzburg, krempelte eine Tumordiagnose sein Leben um. Drei Jahre später stellte sich heraus: Die Ärzte hatten geirrt. Doch die Erfahrung verschob Perspektiven. Es folgten: Erste Literaturpreise, ein Stipendium, Schreibreisen nach Palermo und Lissabon. Und die Gewissheit, dass er schreiben wird, bis er nicht mehr schreiben kann.

www.buchbensch.de

Joachim Speidel

Joachim Speidel (Hrsg.)

Nominiert für den Agatha-Christie-Krimipreis 2013 und 2014 und für den Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2017. Stipendiat des Förderkreises deutscher Schriftsteller in BaWü 2018. Veröffentlicht Kurzgeschichten und Romane auch unter den Pseudonymen J. S. Frank und Snorri Grimsson.

joachim-speidel-autor.blogspot.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.