Ypsilon

Ypsilon

Auf der Suche nach der Frau fürs Leben

Gerd Harer

Paperback

276 Seiten

ISBN-13: 9783751906036

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.05.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Karlsruhe in den 50er Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg:
Voll Enthusiasmus richteten einige junge Burschen einen von einer Bombe zerstörten Tennisplatz wieder her. Damals gab es kein Handy, kein I-Phone, keinen PC, selbst Telefonanschlüsse waren eine Seltenheit. Und Fernsehen existierte auch noch nicht. Trotzdem erlebten die jungen Leute eine glückliche Jugendzeit, die der Roman aus der Perspektive von Gerhard erzählt. Später kauften die jungen Männer einen alten DKW und bauten das Vehikel in ein Cabriolet um. Mit dem Auto, ihrem "Atomkarle", unternahmen sie abenteuerliche Reisen in den Süden: In die Schweiz über den Gotthardpass, den Autotunnel gab es noch nicht, nach Italien und Österreich. In der Tanzstundenzeit schwirrten ihnen nun Mädchen durch ihre Köpfe. Tennis und Auto waren nur noch zweitrangig. Am 3. November 1954 war Gerhard im Kleinen Stadthallensaal. Ein Mädchen tanzte lachend an ihm vorbei. Während eines Walzers klatschte er sie ab. Beim ersten Schritt trat er auf ihren Fuß. Wird sie seine Frau fürs Leben? Ein außergewöhnlicher Liebesroman mit poetischen Liebesbriefen, der die Leser in die Zeit der 50er Jahre mitnimmt.
Gerd Harer

Gerd Harer

Der Autor dieses Liebesromans, Jahrgang 1932, erlebte seine Jugendzeit in den 50er Jahren in Karlsruhe. Nach dem Berufsleben traf er sich öfter mit seinen Freunden. Bei diesen unterhaltsamen
Zusammenkünften entstand bei ihm der Wunsch, das gemeinsam Erlebte für die nachkommende Generation niederzuschreiben. Entstanden ist dieser Liebesroman.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.