Die Lange Nacht der Literatur in Hamburg

Die Lange Nacht der Literatur in Hamburg

Eine Nacht voller Lesungen, Vorträgen und Literatur: bereits zum sechsten Mal treffen sich Lesebegeisterte zur Langen Nacht der Literatur und wir sind mit dabei.

Eine Nacht voller Literatur

Bereits zum sechsten Mal findet die Veranstaltung am 7. September 2019 in Hamburg statt. In über 50 Buchhandlungen und anderen literarischen Orten in ganz Hamburg lesen Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus ihren Büchern vor und nehmen uns mit auf ihre ganz eigene Buch-Reise.

Wenn sich in einer Nacht also ganz viele Menschen treffen, die im Herzen große Literaturliebhaber sind, dann kann das nur bedeuten, dass die Lange Nacht der Literatur wieder vor der Tür steht – und wir lassen uns dieses Event natürlich nicht entgehen und sind auch wieder mit dabei!

Du hast Lust auf Lesungen, Literaturperformances, Diskussionsrunden sowie Buchpräsentationen? Dann ist dieser Abend genau das Richtige für dich!

Veranstaltung

Am 7. September 2019 um 16:30 Uhr

veranstalten wir eine Lesung in der Pony Bar, Allende Platz 1, 20146 Hamburg.
Solltest du mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, lautet die Haltestelle: „Grindelhof“
Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Mit Self-Publishing zum eigenen Buch – Ein Einstieg mit Lesungen

Gemeinsam mit unseren zwei Autorinnen, Joyce Summer und Die Ali, sprechen wir über Self-Publishing, ihre Buchprojekte und ihre aktuellen Werke.

Die Ali, Diplom-Psychologin, Unternehmensberaterin und Managerin, war für diverse Beratungshäuser tätig. Ihr Debütroman „Sich das Leben nehmen“ ist ein schonungsloser Blick auf die Licht- und Schattenseiten der rastlosen Beratungsbranche und ein How (not)-to Guide über das Leben.

Krimis von Joyce Summer spielen an sonnigen Orten mit historischem Hintergrund – wie Kapstadt. In „Tod am Kap“, dem neuesten Band um den Ermittler Pieter Strauss, erschüttert eine brutale Mordserie die von Dürre geplagte südafrikanische Metropole.

Alle weiteren Programmpunkte des Abends findest du hier: zur Übersicht
Eintrittskarten sind an den jeweiligen Veranstaltungsorten erhältlich.

Wir würden uns freuen, dich bei der Langen Nacht der Literatur zu sehen!

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>