Autoren in der Presse

Autoren in der Presse

Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil der Buchvermarktung. Regelmäßig stellen wir Beiträge vor, bei denen BoD-Autoren sich und ihr Werk erfolgreich in der Presse platzieren konnten.

Aktuelles, Allgemein, Autoren in der Presse | Jessica Halermöller

„Ein bewegtes Leben“

Das Buch handelt von einer Frau, die 1943 gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren drei Brüdern nach Rosenthal flüchten muss, nachdem Bomben der Alliierten ihre Heimat zerstörten. Die Autorin Tanja Heinze selbst lebt in Wuppertal, genau dort, wo auch ihre Protagonistin Mitte der 1950 zurückkehrt um dort still und entschlossen den Weg zu gehen, den sie für richtig hält.

Im Garten des Lebens ist atmosphärisch dicht und ohne überflüssiges Pathos, mit kurzen wie feinen Charakterdarstellungen“, schreibt die Wuppertaler Rundschau in ihrem Artikel über unsere Autorin.

Spannend dabei ist vor allem auch, dass sich dieses Werk an einer wahren Begebenheit orientiert.

Zum Presse-Beitrag: Wuppteraler Rundschau

Vom Zerfall des römischen Reichs

Es ist gar nicht so einfach in einem historischen Roman, bei dem es auch viel um Fakten geht, Spannung aufzubauen und den Leser zu fesseln. Doch genau das schafft Elisabeth Schinagl in ihrem neusten Roman „Die geheime Akte des Cassiodor“.

Im römischen Reich des 6. Jahrhunderts trifft man auf einen Beamten namens Aurelius Cassidor, der für „seine Leser“ historische Ereignisse aufzeichnen will und dort vom Zusammenbruch der politischen und religiösen Ordnung erzählt.

„Unterhaltsam und zugleich informativ, sachlich und immer wieder spannend erzählt sie von einer Zeit, ohne die unser heutiges Schul- und Universitätswesen nicht denkbar wären.“, schreibt der Eichstätter Kurier.

Zum Presse-Beitrag: Eichstätter Kurier

Auf der Suche nach dem Glück

Wie genau führen wir ein erfülltes Leben? Was lässt uns glücklich sein?

In ihrem Buch „Ein weiser Freund“ geht es um den langjährigen Weggefährten unserer Autorin Valerie Forster: ihrem Kater Nero. Sie erzählt von Veränderungen, die einem selbst vielleicht zunächst Angst machen aber notwendig sind, um das eigene Glück zu finden und zufriedener durch das Leben zu gehen.

Das Buch selbst wird durch eigene Naturaufnahmen ergänzt und die Schwäbische Zeitung schreibt hierzu: „Mit einem großen Blick für kleine Details geht die Neukircherin Valerie Forster durch die Welt.“

Zum Presse-Beitrag: Schwaebische Zeitung

Gern stellen wir auch eure Pressebeiträge vor! Sendet uns eure Zeitungsartikel, Hörfunkbeiträge oder TV-Mitschnitte an presse@bod.de. Bitte beachtet, uns nur Links zu den Online-Beiträgen zu schicken. Scans von Presseartikeln können wir leider aus urheberrechtlichen Gründen nicht verwenden.


Unterstützung bei der Pressearbeit

Für alle Autoren, die eine zielgerichtete Pressearbeit ebenfalls für die eigene Buchvermarktung nutzen wollen, sich hierbei aber Unterstützung und Rat wünschen, bietet BoD den Autorenservice "Pressepaket" an. Neben wertvollen Tipps und professioneller Beratung zur eigenen Pressearbeit erhalten Autoren individuell erstellte Presseunterlagen für ihr Buch.

Mehr erfahren.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>